Regordbahn und Alpengames

Stoos, Schwyz. Das Trassee der steilsten Standseilbahn der Welt mutet wie eine riesige Sprungschanze an. Man könnte meinen, sie katapultiere einen zum Mond, tatsächlich führt sie auf den Stoos. Nach einem feinen Mittagessen spornen die Alpengames zu sportlichen Höhenflügen an.

Standseilbahnfahrt Stoos: weltmeisterlich unterwegs

Diese 4 bis 7 Minuten bleiben im Gedächtnis haften: In dieser kurzen Zeit überwindet die steilste Standseilbahn der Welt die 744 Höhenmeter von Schwyz-Schattli auf den Stoos, dem Hochplateau auf 1300 Metern über Meer am Fusse des Fronalpstocks.

Fronalpstock und Ur-Schwyzer-Teamspiele: ganz nach oben

Welche Spitzenleistung die Rekordbahn vollbringt, zeigt nach der Bergfahrt ein Blick in die Technikräume. Nach Höherem strebend nimmt die Gruppe die Komfortsesselbahn vom Stoos auf den Fronalpstock. Die Panoramasicht auf 1922 Metern über Meer hält allen Superlativen stand und das Mittagessen im Gipfelrestaurant verleiht Flügel, damit bei den Ur-Schwyzer-Teamspielen gewiss alle zur Hochform auflaufen.


Ein Ausflug in Zusammenarbeit mit unserem Partner Erlebnis Schweiz.


Weiterer Ausflug auf Anfrage buchbar:

Gruppengrösse:

10 – 120 Personen
Grössere Gruppen auf Anfrage

Leistungen

  • Reise im Twerenbold-Bus
  • Berg- und Talfahrt Standseilbahn Schwyz-Stoos
  • Berg- und Talfahrt Komfortsesselbahn
    Stoos–Fronalpstock
  • Geführte Besichtigung Standseilbahn
  • 2-Gang-Mittagessen
  • Ur-Schwyzer Alpengames inkl. Siegerehrung und Preis Siegerteam

Kontakt

Twerenbold Reisen AG
Im Steiacher 1
CH-5406 Baden-Rütihof
Telefon: +41 56 484 84 53
Email: coach@twerenbold.ch

Jetzt Offerte anfragen

Weiterempfehlen: