MEDIENMITTEILUNG

Baden-Rütihof, 23.05.2018

Excellence Countess – Twerenbold baut neuen Luxusliner

Die Aargauer Twerenbold Reisen Gruppe erweitert ihre Flotte mit einem neuen Luxusliner. Sie hat den Bau der Excellence Countess, ihrem zehnten Flussschiff in Auftrag gegeben.

Der Bau der Excellence Countess in der Schiffswerft in Serbien hat begonnen. Im Mai 2019 setzt Twerenbold das Flussschiff in Betrieb.Die Excellence Countess ist Teil der Basler Swiss Excellence River Cruise, Reederei der Twerenbold Reisen Gruppe.Damit erweitert sich die Excellence-Flotte auf zehn Flussreise-Schiffe, die allesamt in Europa verkehren. Das neue Schiff gehört der gleichen Schiffsklasse an, wie die Excellence Princess, die 2015 zum Flussschiff des Jahres ernannt wurde.

Die Swiss Excellence River Cruise, einzige inhaberansässige Schweizer Reederei, lässt in Serbien derzeit den Fluss-Luxusliner Excellence Countess bauen – das zehnte Schiff der Flotte. Die Reederei ist ein Unternehmen des Aargauer Familienunter­nehmens Twerenbold Reisen. Die Excellence Countess ist ein Schwesterschiff der Excellence Princess, die seit 2014 in Betrieb steht. Der Bauplan für die Excellence Countess wurde weiter­entwickelt. So wird beim neuen Schiff die Passagierpromenade am Bug vergrössert, die Anzahl grossräumiger Junior-Suiten verdoppelt. Beides, so Verwaltungsratspräsident Karim Tweren­bold, entspreche dem Bedürfnis der Gäste.


Mehr Kapazität für Schweizer Reisegäste

«Es ist unser Ziel, alle wichtigen europäischen Flüsse mit eigenen Excellence-Schiffen anzubieten», sagt Karim Twerenbold. Nur so könne man einen verlässlichen Qualitätsstandard für die Kundinnen und Kunden im Wachstumsmarkt Flussreisen sicherstellen. Um das zu erreichen, benö­tige man zusätzliche Kapazitäten. «Mit der Investition in dieses neue Schiff kommen wir diesem Ziel ein gutes Stück näher», so Twerenbold. Die Excellence Countess bietet auf einer Schiffs­länge von 135 Metern Platz für 178 Reisegäste.


Interior-Design: made by Twerenbold

Sobald die Stahlhülle der Excellence Countess fertiggestellt ist, wird das Schiff in die Niederlanden verbracht, wo ab Herbst der Innen­ausbau erfolgt. Damit an Bord die charakteristische, behaglich-stilvolle Excellence-Atmosphäre der kleinen Schweizer Grandhotels entsteht, verlässt sich die Reederei wieder auf die unter­nehmenseigene Expertise von Interior Designerin Nazly Twerenbold, unter deren Federführung das Innendesign der Excellence Countess gefertigt wird. Ihre Handschrift tragen bereits fünf Excellence-Flussschiffe, darunter die Preisträgerin Excellence Princess.


Komfort und Kulinarik der Extraklasse

Für das Flussreisen-Angebot der Excellence-Schiffe zeichnet das Twerenbold-Unternehmen Reisebüro Mittelthurgau in Weinfelden verantwortlich. Die ersten Flussreisen für den neuen Luxusliner sind ausgearbeitet. Die Excellence Countess wird nach ihrer Jungfernfahrt, von Amsterdam in die Schweiz, am 24. Mai 2019 zur feierlichen Taufzeremonie am Basler Rheinhafen erwartet. Anschliessend nimmt sie Kurs auf Holland, Flandern und kreuzt bis zur Naturlandschaft Ijsselmeer. In Planung sind für 2019 ausserdem Themen-Flussreisen für Golfer, Velofreunde, Wanderer, Musikliebhaber und Feinschmecker. Wesentlicher Teil der Excellence-Philosophie ist seit jeher erstklassige Gastlichkeit an Bord. «Auch mit der Countess werden wir zeigen, dass Excellence für die beste Küche auf Europas Wasserwegen steht. Mit freiem Blick in die offene Küche des À-la-carte-Restaurants darf man sich auf der Countess sogar davon live überzeugen», sagt Stephan Frei, Geschäftsleiter des Reisebüro Mittelthurgau. «Unsere Gäste dürfen sich auf eines der luxuriösesten und gross­räumigsten Schiffe auf Europas Flüssen freuen!»


Die ersten Reisen 2019 mit der Excellence Countess sind ab 14. Juni buchbar, unter twerenbold.ch, T +41 56 484 84 84


#
Inbetriebsetzung
Flagge
Decks
Kategorie
Passagiere
Besatzung
Länge, Breite
Tiefgang
Bordsprache
Reederei

Mai 2019

Schweiz
3
****+
178
46
135 m, 11,45 m
1,55 m
Deutsch
Swiss Excellence River Cruise, Basel

Ausstattung: 89 erstklassige Aussenkabinen, davon 24 grossräumige Junior-Suiten (20 qm), Entree mit Lobby und Empfang, Excellence-Restaurant mit gehobener Gastronomie, À-la-carte-Restaurant mit Showküche, grosse Panoramaterrasse am Bug, weitläufiges Sonnendeck mit beheiztem Whirlpool und Golfputting-Green, Fitness-Bereich auf dem Hauptdeck, glasüberdachte Sky-Lounge.

Medienkontakt:

Twerenbold Reisen AG
Im Steiacher 1
5406 Baden-Rütihof

Sandra Frischknecht

Tel. 056 484 84 08


Information an die Redaktionen:

Modellbilder des Schiffs und weiteres Bildmaterial sowie Informationen für Reisearrangements interessierter Medienschaffender verfügbar.


Die Twerenbold Reisen Gruppe mit Sitz in Baden-Rütihof ist mit ihrem Schiffsreiseveranstalter Reisebüro Mittelthurgau Fluss- und Kreuzfahrten AG in Weinfelden der grösste Anbieter von Fluss­kreuzfahrten in der Schweiz. Für die neun (ab 5/19 zehn) Flussschiffe von Excellence ist das Reisebüro Mittelthurgau exklusiv für Vertrieb, Marketing, Kommunikation und Touroperating tätig. Zur Twerenbold Reisen Gruppe zählt die Schiffsreederei Swiss Excellence River Cruise, Basel. Neben dem Reisebüro Mittelthurgau sind die Reiseveranstalter Twerenbold Reisen, Baden, Imbach Reisen, Luzern und Vögele Reisen, Zürich Teil der Aargauer Reisegruppe. Rund 100'000 Kunden reisten 2016 mit der Twerenbold Reisen Gruppe per Bus, Schiff, Flugzeug, Velo oder zu Fuss. Das Familienunter­nehmen mit einer über 120-jährigen Geschichte erzielt einen Umsatz von 150 Millionen Franken und beschäftigt Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in 300 Vollzeitstellen.


Weiterempfehlen: