NZZ Leserreise Dresden und Bamberg

«Elbflorenz» – wie Dresden, die Landeshauptstadt Sachsens bewundernd genannt wird – ist die Stadt der Kunst und Kultur. Glanz und Glorie monarchischer Vergangenheit sind auf Schritt und Tritt spürbar. In Bamberg verzaubert das pittoreske Rathaus mitten im Fluss. Höhepunkte dieser Reise bilden die Oper «Die verkaufte Braut» und das Ballett «Schwanensee» in der Semperoper Dresden. Hier wurde europäische Musikgeschichte geschrieben! Zum Abschluss geniessen Sie ein Konzert der Bamberger Symphoniker mit Rolando Villazón.

Weiterempfehlen: