Ausblick auf das Fischerdorf Positano
  157 Bewertungen

95% empfehlen diese Reise weiter

Reise gemerkt
Italien – Die Perlen am Golf von Neapel

Amalfiküste und Capri

Die Amalfiküste wird zu Recht schlicht als «die schönste der Welt» bezeichnet. Atemberaubende Ausblicke, gepflegte Ortschaften und der Duft von blühenden Zitronenbäumen machen sie zu einem magischen Platz. Wir besuchen die Trauminsel Capri, entdecken die chaotisch-liebliche Stadt Neapel, erfahren vom Untergang Pompeijs und wandern zum Kraterrand des Vesuvs.

Königsklasse Signet
  • Komfort-Sitze in 4er Bestuhlung
  • Erstklassiger Sitzabstand von 78–84 cm
  • Gruppengrösse max. 44 resp. 48 Personen
8 Tage ab CHF 895.–
  • Glamouröse Orte und spektakuläre Klippen

Abreisedaten:

18.04. – 25.04.20 Sa - Sa CHF 895.–
25.04. – 02.05.20 Sa - Sa CHF 940.–
02.05. – 09.05.20 Sa - Sa CHF 940.–
09.05. – 16.05.20 Sa - Sa CHF 940.–
16.05. – 23.05.20 Sa - Sa CHF 940.–
Buchungscode: hamal
1. Tag: Schweiz – Perugia
Hinfahrt via Gotthard,  Chiasso bis nach Perugia.

2. Tag: Assisi und Perugia
Assisi, die Geburts- und Wirkungsstätte des heiligen Franziskus, verspricht viel Kultur und Geschichte. Ausserdem besichtigen wir die charmante, mittelalterliche Hauptstadt Umbriens: Perugia.

3. Tag: Perugia – Neapel – Maiori
Die chaotisch-liebliche Stadt Neapel erleben wir während einer geführten Besichtigung. Die lebhafte Hafenstadt ist geprägt von Kirchen und engen Gässchen.

4. Tag: Maiori, Ausflug Insel Capri (fak.)
Capri, die weltberühmte, viel besungene Insel – die «Perle des Golfes von Neapel» – erwartet uns. Schifffahrt und geführte Besichtigung. 

5.  Tag: Maiori, Ausflug Amalfiküste Sorrentinische Halbinsel
Ausflug entlang der schönsten Küste Italiens. Die verführerische Landschaft mit ihrer prächtigen Vegetation, den bizarren Klippen und romantischen Buchten am türkisblauen Meer werden uns begeistern. Wir machen Halt in den zauberhaften Orten Positano und Amalfi.

6. Tag: Maiori, Ausflug Pompeji und Vesuv
Wir erfahren vom Untergang der einst wohlhabenden Stadt Pompeji und wer möchte, kann zum Kraterrand des noch aktiven Vulkans Vesuv wandern. 

7. Tag: Maiori – Montecassino – Chianciano Terme
Montecassino, eines der bedeutendsten Klöster der Christenzeit, liegt an traumhafter Aussichtslage. Weiterfahrt in die Südtoscana.

8. Tag: Chianciano Terme – Schweiz
Rückfahrt zu den Abfahrtsorten.

360° Virtuelle Tour

Komfortklasse-Fernreisebusse

Unsere Busse in der Komfortklasse sind technisch gleichwertig ausgestattet wie die Königsklasse-Luxusbusse, verfügen jedoch über mehr Plätze durch 4er-Bestuhlung mit einem erstklassigen Sitzabstand von 84 cm. Die Busse dieser Klasse bieten Platz für Gruppen bis zu 48 Personen. Sie werden eingesetzt auf Kurzreisen, als Begleitfahrzeuge bei Flusskreuzfahrten sowie bei Wander- und Veloreisen.

Komfortklasse-Fernreisebusse

Ihre Hotels

Vier Übernachtungen in Maiori im guten Mittelklasshotel San Pietro T-•••+ (off. Kat.****). Alle Zimmer verfügen über Bad oder Dusche/WC, Minibar, Safe, Klimaanlage und Föhn.

Hin- und Rückreise
Auf der Hinfahrt zwei Nächte in Perugia, auf der Rückfahrt eine Nacht in Chianciano Terme in Mittelklasshotels.
 

Unsere Leistungen

  • Fahrt mit modernem Komfortklasse-Bus
  • Übernachtung in Mittelklass- und guten
    Mittelklasshotels
  • Mahlzeiten: 7 x Halbpension
  • Ausflüge, Eintritte und Besichtigungen 
    gemäss Programm
  • Erfahrener Reisechauffeur
  • Audio-System auf Rundgängen

Frei wählbar

  • Ausflug Insel Capri

Nicht inbegriffen

  • Annullationsschutz & Assistance-Vers.
  • Auftragspauschale (entfällt bei Online-Buchung)

Abfahrtsorte

05:10 Wil
05:30 Burgdorf
05:35 Winterthur-Wiesendangen
05:35 Basel
05:50 Pratteln
06:00 Zürich-Flughafen
06:00 Aarau
07:00 Baden-Rütihof
07:45 Arth-Goldau

Weiterempfehlen:

Reisedetail drucken: