Cardiff Castle
Reise gemerkt

Bahnerlebnis Wales & England

Reisegenuss PLUS Logo

  • Abendessen in lokalen Restaurants
  • Gemütliche Zugfahrten
  • Mehr Flexibilität und Individualität dank frei wählbaren Leistungen

Wales steht für zauberhaft hügelige Landschaften, romantische Küstenorte, heimelige Dörfer und nostalgische Zugfahrten. Wir begeben uns auf eine Entdeckungsreise durch Grossbritannien, wo die Geschichte der Eisenbahn begann.

Königsklasse Signet
  • Komfortable Sessel in 3er Bestuhlung
  • Grosszügiger Sitzabstand von 90 cm
  • Kleine Gruppen, max. 30 Personen
  • Nostalgische Bahnfahrten im Mutterland der Eisenbahn

Abreisedaten:

Die Abreisen für die kommende Saison sind noch nicht bekannt.

Für Informationen melden Sie sich bitte unter 056 484 84 84 oder info@twerenbold.ch

1. Tag: Schweiz ­– Rotterdam
Fahrt nach Rotterdam. Einschiffung auf ein Linienschiff der P&O. Übernachtung an Bord.

2. Tag: Hull – York – Chester
Am Morgen Ankunft in Hull. Fahrt nach York. Wir besuchen das weltbekannte National Railway Museum (individueller Rundgang). Am späten Nachmittag erreichen wir Chester. Abendessen in einem lokalen Restaurant.

3. Tag: Chester, Ausflug Conwy und Snowdon Mountain Railway (fak.)
Fahrt in das Städtchen Conwy, das sich am nordöstlichen Eingang des walisischen Snowdonia Nationalparks befindet. Unsere ganztägige Reiseleitung erzählt uns Geschichten über die mittelalterliche Stadtmauer, die zu den besterhaltenen Anlagen weltweit gehört, und über die mächtige Burg. Fahrt zur Snowdon Mountain Railway, der einzigen Zahnradbahn Grossbritanniens. Wir lehnen uns zurück und geniessen spektakuläre Aussichten.

4. Tag: Chester – Vale of Rheidol Railway – Aberystwyth
Die altrosa Burg Powis Castle liegt im Herzen von Wales. Wir haben Zeit, die Burg individuell zu entdecken. Am Nachmittag erreichen wir Devil’s Bridge. Hier besteigen wir die historische Dampfeisenbahn Vale of Rheidol Railway, welche uns vorbei an Felder und zerklüfteten Berglandschaften bis an die Küste nach Aberystwyth fährt.

5. Tag: Aberystwyth – Hay on Wye – Cardiff
1850 Einwohner, 10 Millionen Bücher: Hay on Wye ist die heimliche Buchmetropole der Welt. Im kleinen Dörfchen finden sich rund 40 Buchhandlungen. Individuelle Mittagspause. Unsere Weiterreise führt uns über die Bergkette Brecon Beacons durch den gleichnamigen Nationalpark bis in die walisische Hauptstadt Cardiff. Abendessen in einem lokalen Restaurant.

6. Tag: Cardiff
Die sympathische Hauptstadt von Wales verbindet Geschichte und Moderne. Wir schlendern unter kundiger Führung durch die lebendigen Strassen und bestaunen die mittelalterliche, romantische Burg. In der Küstenstadt sind unzählige grossartige Restaurants mit frischen Meeresfrüchten und internationaler Küche zu finden. Individuelles Abendessen.

7. Tag: Cardiff – Windsor – Crawley
Fahrt nach Windsor. Der hübsch gelegene Ort am rechten Themseufer wurde vor allem durch sein gleichnamiges Schloss berühmt. Das «Castle» ist das grösste und älteste durchgängig bewohnte Schloss der Welt und seit über 900 Jahren der offizielle Wohnsitz der britischen Monarchen. Einige Bereiche im Innern können besichtigt werden, wie zum Beispiel die St. George´s Chapel und das Queen´s Doll House. Zudem lädt der wunderschöne Windsor Great Park mit dem grossen See zu einem Spaziergang ein.

8. Tag: Crawley – Bluebell Railway – Calais
Fahrt nach Uckfield mit einer lokalen Reiseleitung. Die Bluebell Railway wurde 1960 als erste dampfbetriebene Museumsbahn Englands in Normalspur eröffnet. Der Name stammt von den blauen Glockenblumen, die im Frühling entlang der Strecke blühen. Heute verfügt die Bahn über die zweitgrösste Fahrzeugsammlung Grossbritanniens. Wir reisen mit dem Zug nach East Grinstead. Busfahrt nach Dover. Am Nachmittag überqueren wir den Ärmelkanal und übernachten in Calais.

9. Tag: Calais – Schweiz
Rückreise in die Schweiz zu den Abfahrtsorten.

Hinweis: Das Reiseprogramm kann in leicht abgeänderter Reihenfolge stattfinden.

360° Virtuelle Tour

Königsklasse-Luxusbusse

In kleinen Reisegruppen mehr Komfort geniessen – das ist der Slogan für Reisen im Königsklasse-Luxusbus. Wer sich die Reise im Bus zum Genuss macht, wählt die Königsklasse. Alle Gäste, welche mit diesem edlen Fahrzeug auf Reisen waren, möchten in Zukunft diesen aussergewöhnlichen Reisekomfort nicht mehr missen. Königsklasse-Luxusbusse mit 3er-Fauteuil-Bestuhlung und 90 cm Sitzabstand werden hauptsächlich auf längeren Reisen eingesetzt.

Königsklasse-Luxusbusse

Ihre Hotels

Nächte T-Kat. Off.Kat.
Hallmark, Chester 2 •••+ ****
Gwesty`r, Aberystwyth 1 •••+ ****
Novotel, Cardiff 2 •••+ ****
Sandman, Crawley 1 •••+ ****
Holiday Inn, Calais 1 •••+ ****

Die Hotel- und Servicequalität in Grossbritannien weicht von der kontinentaleuropäischen Norm ab.

Unsere Leistungen

  • Fahrt mit Königsklasse-Luxusbus
  • Übernachtung in guten Mittelklasshotels
  • Mini-Kreuzfahrt Rotterdam–Hull
    (Innenkabine)
  • Mahlzeiten:
    • 8 x Frühstücksbuffet
    • 6 x Abendessen
  • Ausflüge, Eintritte und Besichtigungen
    gemäss Programm

Frei wählbar

  • Kabinenzuschlag: Doppel aussen
  • Ausflug Snowdon Mountain Railway

Nicht inbegriffen

  • Annullationsschutz & Assistance-Vers.
  • Auftragspauschale (entfällt bei Online-Buchung)

  • Einzelzimmerzuschlag Hotel/Kabine CHF 440.–

Abfahrtsorte

05:10 Wil
05:30 Burgdorf
05:35 Winterthur-Wiesendangen
06:00 Zürich-Flughafen
06:00 Aarau
07:00 Baden-Rütihof
07:35 Basel
07:50 Pratteln

Mini-Kreuzfahrt

Wir übernachten eine Nacht auf einem modernen Linienschiff der P&O von Rotterdam nach Hull.

Weiterempfehlen:

Reisedetail drucken: