Reise gemerkt

ON! Energiereise ein faltbares Solarkraftwerk

  • Solarkraftwerk ARA Chur
  • Weindegustation bei Weingut Hartmann

Es ist das weltweit erste faltbare Solardach über einer Kläranlage: das innovative Solarkraftwerk über der ARA Chur. Nicht umsonst ist es mit dem Watt d'Or und dem Schweizer Solarpreis 2019 ausgezeichnet worden. Ausgezeichnet sind auch die Weine aus der Bündner Herrschaft, wovon wir uns in Malans überzeugen dürfen.

1 Tag ab CHF 130.–

Abreisedaten:

21.08. – 21.08.21Sa - SaCHF 130.–
28.08. – 28.08.21Sa - SaCHF 130.–
Buchungscode: stgra
Für Solarkraft, gegen Algen
Die Klärbecken der ARA Chur müssen aus betrieblichen Gründen immer von oben zugänglich sein. Doch das sollte die IBC Energie Wasser Chur nicht davon abhalten, die Fläche über den Becken für die Gewinnung lokaler Solarenergie zu nutzen. Mit dem Jungunternehmen dhp technology aus Landquart realisierte sie ein Solar-Faltdach – das weltweit erste über einer Kläranlage. 540 000 Kilowattstunden Strom produziert es pro Jahr. Das bewegliche Leichtbausystem bedient sich der Seilbahntechnologie. Es ermöglicht, dass bereits genutzte Flächen – in diesem Fall die Fläche der Klärbecken – zusätzlich für die Produktion erneuerbarer Energie genutzt werden können. Und damit nicht genug: Die Bedachung reduziert gleichzeitig die Algenbildung in den Becken und damit den Wartungsaufwand.

Wein und Sein
Nach der Besichtigung des Solarkraftwerks besuchen wir das Weingut Hartmann. Jürg Hartmann übernahm im 2001 den elterlichen Betrieb, vergrösserte die Rebfläche und erweiterte sie um verschiedene Rebsorten. Seit 2018 ist der Betrieb auf biologischen Anbau umgestellt. Bei einer Weindegustation mit Mittagessen kommen wir in den Genuss des vielfältigen Weinsortiments mit verschiedenen Raritäten und Spezialitäten. Danach wird es fürstlich! In Vaduz machen wir einen Spaziergang durch das Städtle, hinauf zum Schloss, das 120 Meter über der Hauptstadt Liechtensteins thront, bevor es wieder zurück nach Baden-Rütihof geht.

360° Virtuelle Tour

Komfortklasse-Fernreisebusse

Unsere Busse in der Komfortklasse sind technisch gleichwertig ausgestattet wie die Königsklasse-Luxusbusse, verfügen jedoch über mehr Plätze durch 4er-Bestuhlung mit einem erstklassigen Sitzabstand von 84 cm. Die Busse dieser Klasse bieten Platz für Gruppen bis zu 48 Personen. Sie werden eingesetzt auf Kurzreisen, als Begleitfahrzeuge bei Flusskreuzfahrten sowie bei Wander- und Veloreisen.

Komfortklasse-Fernreisebusse

Unsere Leistungen

  • Fahrt mit modernem Komfortklasse-Bus
  • Geführte Besichtigung Solarkraftwerk ARA Chur
  • Weindegustation mit Mittagessen bei Weinbau Lauber
  • Spaziergang in Vaduz von der Fussgängerzone zum Schloss

Nicht inbegriffen

  • Trinkgelder

Abfahrtsort

08:00 Baden-Rütihof

Weiterempfehlen:

Reisedetail drucken: