Reise gemerkt
Italien – Festliche Tage im Hilton Molino Stucky

Grandioser Silvester in Venedig

  • Erstklassiges Hotel Hilton Molino Stucky
  • Neujahrskonzert im Teatro La Fenice
  • Fak.: Gondelfahrt und Drei-Insel-Bootsausflug

Verbringen Sie Silvester im einzigartigen Venedig! Die Stadt «ohne Jahreszeiten» wirkt gerade im Winter noch glänzender als sonst und atmet in dieser Zeit der Nebensaison wieder auf. Venedig ist keine Metropole, sondern ein kleines Bijou – nicht nur für Romantiker. Wir wohnen im schönen Erstklasshotel Hilton Molino Stucky mit traumhaftem Ausblick auf die Stadt und besuchen das Neujahrskonzert in einem der glanzvollsten und traditionsreichsten Opernhäusern der Welt, dem Gran Teatro La Fenice.

Signet Bild
  • Komfortable Fauteuils in 3er Bestuhlung
  • Grosszügiger Sitzabstand von 90 cm
  • Kleine Gruppen, max. 30 Personen
5 Tage ab CHF 1'795.–
  • Sofort buchen und vom attraktiven Sofort-Preis-Rabatt profitieren!

Abreisedaten:

29.12. – 02.01.19 Sa - Mi CHF 1'795.–
1. Tag: Schweiz–Venedig. Hinfahrt via Gotthard, Milano, Brescia bis nach Venedig. Wir erreichen unser Hotel auf der Insel Giudecca nach einer kurzen Bootsfahrt. Abendessen im Hotel.

2. Tag: Stadtführung Venedig und Neujahrskonzert. Heute lassen wir uns während einer Stadtführung von Venedig verzaubern. Wir sehen die wichtigsten Sehenswürdigkeiten: Die Piazza San Marco, den Markusdom und den Dogenpalast. Der Markusplatz war jahrhundertelang der Mittelpunkt der wichtigsten Staatsgeschäfte. Prachtvolle Paläste und Kirchen, Brücken und Gondeln bilden ein einzigartiges Ensemble am Canale Grande. Am frühen Abend geniessen wir das «Concerto di Capodanno» im Gran Teatro La Fenice, einem der bekanntesten Opernhäusern der Welt. Das Neujahrskonzert gehört zu den exklusivsten der Welt. Das alljährlich vom italienischen Fernsehen veranstaltete Konzert zieht die besten Musiker nach Venedig.

3. Tag: Venedig mit fak. Gondelfahrt und Silvester-Gala. Der heutige Morgen steht zu Ihrer freien Verfügung. Geniessen Sie die Annehmlichkeiten im Hotel oder entdecken Sie Venedig auf eigene Faust. Beobachten Sie bei einem Espresso das Treiben am Markusplatz, spazieren Sie über die Rialto-Brücke oder probieren Sie eine Maske für den nächsten Carnevale. Am Nachmittag haben wir die Möglichkeit zu einer romantischen Gondelfahrt durch die Wasserstrassen – ein Muss bei jedem Venedig-Aufenthalt (fakultativ, Vorausbuchung notwendig). Wir bewundern die prächtigen Kirchen und Paläste entlang der Kanäle und beobachten den Gondoliere, wie er das Gefährt geschickt durch die Kanäle lenkt und immer wieder ein paar freundliche Worte mit anderen Gondolieri austauscht. Am Abend exklusives Silvester-Gala-Abendessen im Hotel.

4. Tag: Fakultative Bootstour zu den drei Inseln Murano, Burano und Torcello. Auf dieser fakultativen Bootstour erkunden wir die drei berühmten Nachbarinseln Venedigs: Murano, Burano und Torcello. Die erste Station führt uns nach Murano, die Insel der weltberühmten Glasbläsermanufakturen Venedigs (Besuch der Manufakturen aufgrund des Feiertags nicht möglich). Der nächste Halt ist die bezaubernde Insel Burano mit ihren berühmten Fischerhäuschen in strahlenden Farben und mit der Spitzenmanufaktur. Hier geniessen wir ein gemeinsames Mittagessen. Die dritte Insel Torcello erwartet uns mit der prunkvollen Kathedrale und der historischen Kirche Santa Fosca, Zeitzeugen der prachtvollen Geschichte Venedigs (fakultativ, Vorausbuchung notwendig).

5. Tag: Venedig–Schweiz. Gestärkt vom Frühstück verlassen wir Venedig und fahren via Brescia, Mailand und Gotthard zurück zu den Einsteigeorten.

Ihr Hotel

Wir wohnen vier Nächte im guten Erstklasshotel Hilton Molino Stucky Venice T-••••+ (off. *****) auf der Insel Giudecca mit atemberaubendem Blick auf die Stadt. Das exklusive Hotel verfügt über sieben Restaurants und Bars einschliesslich einer Bar mit Dachterrasse und Panoramablick über die Stadt sowie über ein 600m² grosses Spa. Die modern ausgestatteten Zimmer verfügen über Flachbild-TV, Marmorbad sowie Kaffeemaschine. Gegen Aufpreis sind Executive Zimmer mit Blick auf die Stadt und den Kanal buchbar (Zuschlag für Doppel zur Alleinbenutzung auf Anfrage).

Unsere Leistungen

  • Hin- und Rückfahrt mit Königsklasse-Luxusbus
  • Unterkunft im Erstklasshotel Hilton Molino Stucky
  • Mahlzeiten:
    • 4 x Frühstücksbuffet
    • 1 x Abendessen im Hotel (1. Tag)
    • 1 x Silvester-Gala-Abendessen im Hotel (3. Tag)
  • Neujahrskonzert im Teatro La Fenice, Kategorie 2
  • Ausflüge und Besichtigungen gemäss Programm (ausg. fak. Ausflüge 3. und 4. Tag)
  • Audio-System auf Rundgängen
  • Erfahrene Twerenbold-Reiseleitung vor Ort

Nicht inbegriffen

  • Doppelzimmer zur Alleinbenutzung
  • Kartenzuschlag Kategorie 1
  • Doppel Executive (Zimmer mit Ausblick)
  • Fakultative Ausflüge (Vorausbuchung notwendig)
    • Gondelfahrt, 30 Minuten
    • Drei-Insel-Bootsausflug inkl. Mittagessen
  • Annullationsschutz und Assistance-Versicherung
  • Auftragspauschale (entfällt bei Online-Buchung)

Abfahrtsorte

06:10 Wil
06:30 Burgdorf
06:35 Winterthur-Wiesendangen
06:35 Basel
06:50 Pratteln
07:00 Zürich-Flughafen
07:00 Aarau
08:00 Baden-Rütihof
08:50 Arth-Goldau

Unser Musikprogramm

Teatro La Fenice, 17.00 Uhr
«Concerto di Capodanno»
Dirigent: Myung-Whun Chung
Sopran: Serena Farnocchia
Tenor: Michael Fabiano

Weiterempfehlen:

Reisedetail drucken: