Der Mailänder Dom
Reise gemerkt
Grosse Musikreise Salzburg–Mailand

Grosse Jubiläums-Musikreise

  • Aufführung in der Scala di Milano
  • Wählen Sie: Komfortklasse oder Königsklasse
  • Frei wählbare Kartenkategorie

Die Mozartstadt Salzburg und Mailand, das Mekka für Opernliebhaber: Unsere Jubiläums-Musikreise führt uns in zwei unterschiedliche Städte, die jedoch einiges verbindet: die Liebe zur Musik und ihre geschichtsträchtigen Spielstätten. Als Höhepunkt unserer Reise besuchen wir die Vorstellung von «Rigoletto» in der faszinierenden Mailänder Scala.

7 Tage ab CHF 1'610.–

  • Grossartige Mailänder Scala mit Vorstellung «Rigoletto»

Abreisedaten:

02.03. – 08.03.21Di - MoCHF 1'610.–
Buchungscode: imm24a

1. Tag: Schweiz – Salzburg
Am Morgen Fahrt bis nach Salzburg, wo wir die nächsten drei Nächte wohnen werden.

2. Tag: Salzburg
Salzburg – «Mozartstadt» oder auch «Hauptstadt der Musikwelt» genannt – ist ein kleines Bijou mit einer herrlichen Berglandschaft im Hintergrund. Die gesamte Altstadt gehört zum Unesco-Weltkulturerbe. Während einer Stadtführung sehen wir die Festung Hohensalzburg, Schloss Mirabell und das Domquartier und erfahren, dass sich hinter jedem Eck, in jedem Durchhaus und hinter beinahe jeder Pforte eine Geschichte verbirgt.

3. Tag: Salzburg, Berchtesgaden
Heute erkunden wir das Berchtesgadener Land. Im Frühling ist die Region mit ihrer malerischen Landschaft besonders reizvoll. Sie ist umgeben von gewaltigen Bergmassiven, glitzernden Seen und dichten Bergwäldern. Am Abend besuchen wir das Konzert der Camerata Salzburg. Die Camerata Salzburg ist eines der meistbeschäftigten Kammerorchester der Welt. Konzertreisen führen die Camerata Salzburg rund um den ganzen Globus. Daheim in Salzburg tritt das Orchester regelmässig an den Salzburger Festspielen und bei der Mozartwoche auf.

4. Tag: Salzburg – Mailand
Nach dem Frühstück fahren wir bis nach Mailand. Mailand ist für viele Inbegriff der schillernden Welt der Mode und des Designs, der pulsierenden Finanzwelt und internationalen Messen. Tatsächlich ist aber Mailand so viel mehr – beeindruckende Kunststadt mit einer der grössten christlichen Kirchen und Mekka der Opernliebhaber mit einem der berühmtesten Opernhäuser der Welt.

5. Tag: Mailand
Während einer Stadtführung sehen wir die wichtigsten Sehenswürdigkeiten von Mailand. Am Abend besuchen wir das Spezialkonzert des Orchestra Sinfonica di Milano Giuseppe Verdi im Auditorium di Milano. Das Mailänder Symphonieorchester Giuseppe Verdi gehört zu den beliebtesten Musikinstitutionen Mailands. Das Auditorium von Mailand wurde 1999 eröffnet und beherbergt die Konzerte des Verdi Orchesters sowie diverse weitere kulturelle Veranstaltungen.

6. Tag: Mailand, Certosa di Pavia
Südlich von Mailand befindet sich das noch heute von Kartäusermönchen bewirtschaftete Kloster Certosa di Pavia aus dem 15. Jahrhundert mit seiner kostbar ausgestatteten Kirche. Besichtigung. Am Nachmittag erwartet uns der Höhepunkt unserer Reise: «Rigoletto» in der legendären Mailänder Scala. International gefeierte Interpreten, herausragende Aufführungen sowie die einzigartige neoklassizistische Innenarchitektur machen die Mailänder Scala zu einem der berühmtesten Opernhäuser der Welt.

7. Tag: Mailand – Schweiz
Heimreise via Como und Gotthard zurück in die Schweiz.

Programmänderungen bleiben vorbehalten. Das Reiseprogramm kann in abgeänderter Reihenfolge stattfinden.

360° Virtuelle Tour

Königsklasse-Luxusbusse

In kleinen Reisegruppen mehr Komfort geniessen – das ist der Slogan für Reisen im Königsklasse-Luxusbus. Wer sich die Reise im Bus zum Genuss macht, wählt die Königsklasse. Alle Gäste, welche mit diesem edlen Fahrzeug auf Reisen waren, möchten in Zukunft diesen aussergewöhnlichen Reisekomfort nicht mehr missen. Königsklasse-Luxusbusse mit 3er-Fauteuil-Bestuhlung und 90 cm Sitzabstand werden hauptsächlich auf längeren Reisen eingesetzt.

Königsklasse-Luxusbusse

Komfortklasse-Fernreisebusse

Unsere Busse in der Komfortklasse sind technisch gleichwertig ausgestattet wie die Königsklasse-Luxusbusse, verfügen jedoch über mehr Plätze durch 4er-Bestuhlung mit einem erstklassigen Sitzabstand von 84 cm. Die Busse dieser Klasse bieten Platz für Gruppen bis zu 48 Personen. Sie werden eingesetzt auf Kurzreisen, als Begleitfahrzeuge bei Flusskreuzfahrten sowie bei Wander- und Veloreisen.

Komfortklasse-Fernreisebusse

Wir wohnen drei Nächte in Salzburg und drei Nächte in Mailand:
– mit dem Komfortklasse-Bus in guten
Mittelklasshotels

– mit dem Königsklasse-Luxusbus in
Erstklasshotels

Wahlweise in zentralen Hotels oder in Hotels am Stadtrand.

Logieren in 5-Sterne-Hotels
Gönnen Sie sich die besten Hotels an zentraler Lage: in Salzburg im Hotel Sacher und in Mailand im Hotel Excelsior Gallia. Buchbar nur in Zusammenhang mit Königsklasse, Hotel zentrale Lage. Aufpreis p. P. im DZ CHF 650, Einzelzimmerzuschlag auf Anfrage.

Unsere Leistungen

  • Fahrt mit Königsklasse-Luxusbus
    • bzw. mit Komfortklasse-Bus
  • Übernachtung in der gewählten Hotelkat.
  • 6 x Frühstück, 1 x Mittagessen, 5 x Abendessen
  • Ausflüge, Eintritte und Besichtigungen
    gemäss Programm
  • Kartenpaket Kat. 3
  • Erfahrener Reisechauffeur
  • Audio-System auf Rundgängen

Frei wählbar

  • Kartenzuschläge:
    • Kat. 2
    • Kat. 1

Nicht inbegriffen

  • Einzelzimmerzuschlag
  • Annullationskosten- & Assistance-Vers.
  • Auftragspauschale (entfällt bei Online-Buchung)

Abfahrtsorte

Burgdorf
Basel
Pratteln
Aarau
Baden-Rütihof
Zürich-Flughafen
Winterthur-Wiesendangen
Wil

Musikprogramm

Orchester Camerata Salzburg
Beethoven, Coriolan Ouvertüre
Mozart, Klarinettenkonzert
Mozart, Symphonie Nr. 40

Orchestra Sinfonica di Milano Giuseppe Verdi
Auditorium di Milano
G. Verdi, Ouvertüre La Forza del Destino
Beethoven, Klavierkonzert Nr. 5 op. 73
Beethoven, Symphonie Nr. 7 op. 92

«Rigoletto»
Mailänder Scala
Oper in drei Akten von Giuseppe Verdi

Weiterempfehlen:

Reisedetail drucken: