Camps Bay in Kapstadt
Reise gemerkt
Südafrika – Höhepunkte im Land der Regenbogennation

Kapstadt und Garden Route

  • Kapstadt – die Tafelbergmetropole
  • Safari im malariafreien Wildreservat
  • Fakultatives Ausflugspaket mit 3 Ausflügen

Auf den Spuren von «Out of Africa» bereisen wir den südlichsten Teil Afrikas. Südafrika erwartet uns mit steilaufragenden Bergen, rauen Küsten, malerische Buchten, urtümlichen Wäldern, endlosen Sandstränden und mit einer imposanten Flora und Fauna.

16 Tage ab CHF 4'995.–
  • Sofort buchen und vom attraktiven Sofort-Preis-Rabatt profitieren!

Abreisedaten:

24.10. – 08.11.19 Do - Fr CHF 4'995.–
14.11. – 29.11.19 Do - Fr CHF 4'995.–
1. Tag: Hinflug Zürich–Kapstadt.
Direkter Flug mit Edelweiss Air nach Kapstadt.
2. Tag: Kapstadt.
Am Vormittag Ankunft in Kapstadt. Auf dem Weg in die Stadt erhalten wir bereits die ersten Eindrücke der Tafelbergmetropole. Die Lage von Südafrikas «Mutterstadt» am Fusse des mächtigen Tafelberg-Massivs begeistert jedes Jahr unzählige Besucher. Gemeinsames Mittagessen in einem lokalen Restaurant an der berühmten V&A Waterfront. Im Anschluss Zimmerbezug im The Cullinan Hotel und Zeit zum Ausruhen.
3. Tag: Kapstadt, Ausflug Kap der Guten
Hoffnung.
Wir fahren entlang der Küste und über den Chapman´s Peak Drive in das Naturreservat am Kap der Guten Hoffnung. An der Kapspitze bringt uns die Zahnradbahn zum alten Leuchtturm. In Simon´s Town besuchen wir die Kolonie der Brillenpinguine und essen in einem schönen Restaurant am Meer.
4. Tag: Kapstadt, fak. Ausflug Botanischer
Garten Kirstenbosch.*
Ausführliche Stadtrundfahrt inklusive Auffahrt mit der Seilbahn auf den Tafelberg, vorausgesetzt allerdings, dass sich der steile Felsen nicht gerade in dichten Nebel hüllt (wetterabhängig). Am Nachmittag fak. Besuch des Botanischen Garten Kirstenbosch, der zu den schönsten Anlagen der Welt gehört. Mehr als 6´000 Arten bieten einen eindrucksvollen Einblick in die vielfältige Pflanzenwelt Südafrikas.
5. Tag: Kapstadt–Stellenbosch.
Weiterreise ins wunderschöne Weinland mit seinen weltberühmten Weingütern. Hier liegt der Ursprung der kapholländischen Architektur, die auch heute noch vielerorts zu erkennen ist. Wir geniessen unsere erste Weinverkostung und nehmen an einer Kellerführung auf einem der Weingüter teil. Bei einem Picknick-Mittagessen stärken wir uns.
6. Tag: Stellenbosch–Franschhoek–Hermanus.
Weiterreise via Franschhoek nach Hermanus. Das malerische Küstenstädtchen ist ein Paradies für Pflanzen- und Vogelliebhaber und gilt als einer der besten Plätze der Welt für Walbeobachtungen. Abendessen in einem schönen Restaurant.
7. Tag: Hermanus, fakultative Bootsfahrt zur Walbeobachtung.*
Tag zur freien Verfügung. Alternativ fak. gemütliche Bootsfahrt, um die beeindruckenden Wale aus der Nähe beobachten zu können.
8. Tag: Hermanus–Kap Agulhas–Montagu.**
Am Kap Agulhas, der südlichsten Spitze Afrikas, treffen sich offiziell Atlantik und Indischer Ozean. Der historische Kalksteinleuchtturm steht für Besucher offen. Wer die steile Holzleiter nach oben schafft, wird mit einem fantastischen Blick auf die Umgebung belohnt (**Reise 2: Übernachtung in Mossel Bay).
9. Tag: Montagu–Mossel Bay–Knysna.
In Mossel Bay landete 1488 als erster Europäer Bartholomeus Diaz. Im Museum erfahren wir Interessantes über die Zeit der holländischen Seefahrer. Weiterreise nach Knysna. Die Stadt liegt an einer ausgedehnten Lagune und wird von zwei eindrucksvollen Sandstein-Felsen eingerahmt.
10. Tag: Knysna, fak. Ausflug Featherbed
Naturreservat inkl. Mittagessen.*
Tag zur freien Verfügung oder fak. Ausflug ins Featherbed Naturreservat, das nur per Fähre über die Bucht von Knysna erreichbar ist. Nach der Überfahrt erkunden wir das Reservat mit 4x4 Fahrzeugen und geniessen die herrliche Aussicht. Wir erfahren auch Interessantes über das Reservat. Rückweg wahlweise 2,2 km geführte Wanderung hinunter zur Küste oder bequem mit dem Fahrzeug. Mittagessen auf der Insel.
11. Tag: Knysna–Tsitsikamma Nationalpark–Port Elizabeth.
Weiterfahrt nach Port Elizabeth. Untewegs machen wir einen Halt im Tsitsikamma-Nationalpark. Der rund 80 Kilometer lange Küstenstreifen besticht vor allem durch seine uralten Baumriesen, schroffen Klippen, Schluchten und Strände. Gemeinsames Mittagessen.
12. Tag: Port Elizabeth–Addo Elephant
Nationalpark.
Unsere Kuzuko Game Lodge liegt in einer privaten Konzession des malariafreien Addo Elephant Parks und erstreckt sich über 15´000 Hektar. In der kargen, bergigen Landschaft der Karoo-Halbwüste findet man sowohl die Big Five (Löwe, Elefant, Nashorn, Leopard, Büffel) als auch zahlreiche weitere Tierarten wie Giraffen, Zebras, Antilopen und verschiedene Vogelarten. Pirschfahrt im offenen Geländewagen.
13. und 14. Tag: Addo Elephant Nationalpark.
Früh morgens, wenn die Tiere im Busch erwachen, starten wir zur Pirschfahrt. Es werden auch Buschwanderungen, Naturspaziergänge und Wellness-Anwendungen angeboten.
15. Tag: Rückflug Port Elizabeth–
Johannesburg–Zürich.
Flug nach Zürich mit Umsteigen in Johannesburg.
16. Tag: Am frühen Morgen Ankunft in Zürich.

*Das Ausflugspaket mit 3 Ausflügen ist nur im Voraus buchbar (Sie sparen mind. 10%). Einzelbuchungen der Ausflüge vor Ort nur bei Verfügbarkeit möglich.

Ihre Hotels

Nächte T-Kat. Off.Kat.
The Cullinan, Kapstadt 3 •••• ****
Devon Valley, Stellenbosch 1 •••• ---
Arabella, Hermanus 2 ••••+ ---
Montagu Country Hotel 1 •••+ ---
Premier Hotel, Knysna 2 •••+ ---
Boardwalk, Port Elizabeth 1 ••••+ ---
Kuzuko Game Lodge 3 ••••+ ---

Die Kuzuko Game Lodge liegt erhöht mit traumhafter Sicht auf das Reservat. Die 24 luxuriösen Chalets sind mit Balkon, Dusche/WC, Minibar, Tee-/Kaffeemaschine, TV, Telefon, Safe und kostenlosem W-LAN ausgestattet.

Unsere Leistungen

  • Flüge mit Edelweiss Air & Swiss in Economy-Klasse
  • Lokaler Flug mit Comair in Economy-Klasse
  • Alle Flugnebenkosten (Wert Fr. 635)
  • Sitzplatzreservation auf Edelweiss Air und Swiss
  • Rundreise mit komfortablem Reisebus
  • 13 Übernachtungen in guten Mittel- bis Erstklasshotels und einer Lodge
  • Mahlzeiten:
    • 13 x Frühstück
    • 4 x Mittagessen (2., 3., 5. und 11. Tag)
    • 5 x Abendessen (2., 5., 6., 8., 9. Tag)
    • 3 x Vollpension (12. - 14. Tag)
  • Ausflüge, Eintritte, Besichtigungen gem. Programm (ausg. fak. Ausflüge 4., 7., 10. Tag)
  • Deutschsprechende Lokalreiseleitung (2.-12. Tag, 4., 7., 10. Tag fak.)
  • Informationsabend vor der Reise
  • Erfahrene Twerenbold-Reiseleitung ab/bis Schweiz

Nicht inbegriffen

  • Doppel zur Alleinbenutzung
  • Fakultatives Ausflugspaket mit 3 Ausflügen
  • Economy Max (Edelweiss)
  • Business-Klasse (Edelweiss & Swiss)
  • Annullierungskosten- & Assistance-Versicherung
  • Auftragspauschale (entfällt bei Online-Buchung)
  • Persönliche Auslagen und Trinkgelder

Ihre Flugreise

  • Direktflüge mit Edelweiss Air Zürich–Kapstadt, mit Comair Port Elizabeth–Johannesburg, mit Swiss Johannesburg–Zürich in Economy-Klasse. Flugzeiten Hinreise 11h 25min, Rückreise 12h 25min.

Einreisebestimmungen

Schweizer Bürger benötigen einen Reisepass, welcher noch mindestens 6 Monate über das Rückreisedatum hinaus gültig ist und noch über mindestens zwei gegenüberliegende freie Seiten verfügt. Minderjährige benötigen zusätzlich eine ungekürzte bzw. vollständige Geburtsurkunde im Original, aus der beide Eltern hervorgehen.

Hinweis

Flugverbindungen und Flugpreise Stand August 2018. Änderungen vorbehalten.

Weiterempfehlen:

Reisedetail drucken: