Mitternachtssonne am Nordkap
Reise gemerkt
Norwegen und Lappland – Ins Land der Mitternachtssonne

Nordkap und Lofoten

REISEGENUSS-PLUS

  • Frei wählbar: Zimmer mit Sauna in Saariselkä
  • Frei wählbar: Abendessen in lokalem Restaurant
  • Abendessen in finnischer Kota geniessen
  • Frei wählbarer Halbtagesausflug mit leichter Wanderung oder Sauna-Besuch

Direkter Flug mit Edelweiss nach Kittilä, ins Zentrum des finnischen Teils von Lappland. Dort erwartet uns der Twerenbold-Komfortklasse-Bus. Zu dieser Jahreszeit verschwindet die Sonne nördlich vom Polarkreis nur für wenige Stunden hinter dem Horizont. Die langen Tage geben uns viel Zeit die Schönheiten der nordischen Regionen zu entdecken. Auf dem Weg ans Nordkap verweilen wir auf den Lofoten, die mit ihren steilen Hängen und Wänden, Tälern und verlassenen Buchten eindrucksvoller kaum sein könnten. Kein Wunder gelten sie als die «Trauminseln über dem Polarkreis» und ziehen seit jeher Maler und Künstler aus aller Welt an.

Signet Bild
  • Komfort-Sitze in 4er Bestuhlung
  • Erstklassiger Sitzabstand von 78–84 cm
  • Gruppengrösse max. 44 resp. 48 Personen
8 Tage ab CHF 2'215.–
  • Flug mit Edelweiss und Reise mit Twerenbold-Bus

Abreisedaten:

15.06. – 22.06.19 Sa - Sa CHF 2'215.–
22.06. – 29.06.19 Sa - Sa CHF 2'215.–
29.06. – 06.07.19 Sa - Sa CHF 2'215.–
06.07. – 13.07.19 Sa - Sa CHF 2'215.–
13.07. – 20.07.19 Sa - Sa CHF 2'215.–
1. Tag: Hinflug Zürich–Kittilä – Levi.
Individuelle Anreise zum Flughafen Zürich und Direktflug nach Kittilä. Kurze Fahrt zu unserem heutigen Übernachtungs- und bekannten Wintersportort Levi.
2. Tag: Levi–Kiruna.
Auf der heutigen Fahrt nach Kiruna durchqueren wir die scheinbar unendlichen Weiten, für die die skandinavischen Länder bekannt sind. Dichte Nadelwälder und Seen säumen unsere Route durch die fast menschenleere Region. In Muonio, kurz bevor wir die Grenze nach Schweden überqueren, besuchen wir ein Schlittenhunde-Zentrum, das mit über 500 Huskys aus Alaska und Sibirien zu einem der grössten der Welt zählt. Wir erfahren Interessantes über die ausdauernden Tiere und stärken uns bei Kaffee und Kuchen. Weiterreise in die nördlichste Stadt Schwedens, nach Kiruna.
3. Tag: Kiruna–Lofoten.
Weiterreise über die schwedisch-norwegische Grenze auf die Lofoten. Dabei bekommen wir bereits einen Vorgeschmack davon, was uns am morgigen Tag erwarten wird. Wir fahren über die Tunnel- und Brückenverbindung «Lofast», welche die zahlreichen Inseln miteinander verbindet und entlang von Fjorden und Seen über die Lofoten führt. Abends erreichen wir unseren Übernachtungsort Svolvaer.
4. Tag: Lofoten.
Heute widmen wir uns der unverwechselbar abwechslungsreichen Landschaft der Lofoten. Die Natur in ihren spektakulärsten Erscheinungsformen steht auf den Lofoten eindeutig im Zentrum. Auf unserer Panoramafahrt kommen wir vorbei an kleinen Fischerdörfern, einsamen Sandstränden mit türkisfarbenem Wasser, Schärenlandschaften und kargen Felsformationen. Besuch im Wikingmuseum in Borg.
5. Tag: Lofoten–Tromsø.
Leider müssen wir uns heute bereits wieder von der Bilderbuchlandschaft der Lofoten verabschieden. Abends erreichen wir Tromsø. Fakultatives Fisch-Abendessen in einem lokalen Restaurant (Vorausbuchung notwendig, Alternativen zu Fisch auf Anfrage).
6. Tag: Tromsø–Nordkap.
Nach dem Frühstück verlassen wir Tromsø wieder und fahren weiter nördlich, entlang der wildzerklüfteten Küste auf die karge Nordkapinsel Magerøya. Nach dem Abendessen fahren wir zum Nordkap, dem «Ende der Welt», mit seinem weltbekannten Nordkap-Plateau mit dem Globus.
7. Tag: Nordkap–Karasjok–Saariselkä.
Wir verlassen die karge, arktische Tundra und fahren durch die dicht bewaldete Region von Lappland. Bevor wir die norwegisch-finnische Landesgrenze überqueren, besuchen wir das Freilichtmuseum Sapmi in Karasjok, das uns interessante Einblicke in die samische Kultur und Lebensweise ermöglicht. Weiterfahrt durch die Weiten von Finnisch-Lappland, vorbei am Inarisee nach Saariselkä. Abendessen in einer Kota, einer finnischen Holzhütte.
8. Tag: Saariselkä – Rückflug Kittilä–Zürich.
Am Morgen haben wir die Möglichkeit an einer leichten Wanderung durch die finnischen Wälder teilzunehmen und am offenen Feuer eine Tasse Kaffee zu geniessen (mit englischsprachigem Wanderleiter)*. Alternativ entspannen wir uns bei einem erholsamen Saunabesuch*, was zu den wohl typischsten Traditionen der Finnen zählt. (*Ausflüge finden gleichzeitig statt, daher ist nur ein Ausflug buchbar. Vorausbuchung notwendig). Durch dichte Nadelwälder fahren wir nach Kittilä. Im Sommer dominieren eindeutig die Farben Grün und Blau das Landschaftsbild Finnlands, das auch «Das Land der tausend Seen» genannt wird. Unsere Reise endet mit dem Rückflug mit Edelweiss von Kittilä nach Zürich.

360° Virtuelle Tour

Komfortklasse-Fernreisebusse

Unsere Busse in der Komfortklasse sind technisch gleichwertig ausgestattet wie die Königsklasse-Luxusbusse, verfügen jedoch über mehr Plätze durch 4er-Bestuhlung mit einem erstklassigen Sitzabstand von 84 cm. Die Busse dieser Klasse bieten Platz für Gruppen bis zu 48 Personen. Sie werden eingesetzt auf Kurzreisen, als Begleitfahrzeuge bei Flusskreuzfahrten sowie bei Wander- und Veloreisen.

Komfortklasse-Fernreisebusse

Ihre Hotels

Nächte T-Kat. Off.Kat.
Break Sokos, Levi 1 •••+ ****
Scandic Ferrum, Kiruna 1 ••• ***
Scandic, Svolvaer 2 •••+ ---
Thon Polar, Tromsø 1 •••+ ---
Scandic, Honningsvåg 1 •••+ ---
Santa´s Tunturi, Saariselkä 1 •••+ ---

Unsere Leistungen

  • Flug mit Edelweiss Air in Economy-Klasse
  • Alle Flugnebenkosten (Wert Fr. 140)
  • Fahrt mit Komfortklasse-Bus ab/bis Kittilä
  • Unterkunft in Mittel- und guten Mittelklasshotels
  • Mahlzeiten: 6 x Halbpension in den Hotels, 1 x Frühstücksbuffet (5. Tag)
  • Ausflüge, Eintritte, Besichtigungen gem. Programm (ausg. fak. Ausflüge 8. Tag)
  • Erfahrener Reisechauffeur ab/bis Kittilä

Nicht inbegriffen

  • Einzelzimmerzuschlag
  • Sitzplatzreservation
  • Viking-Klasse (Plätze auf Anfrage)
  • Superior Zimmer mit Sauna in Saariselkä
  • Fakultatives Abendessen Tromsø**
  • Fakultative Wanderung**
  • Fakultativer Sauna-Besuch**
    (**Vorausbuchung notwendig)
  • Annullierungskosten- & Assistance Versicherung
  • Auftragspauschale (entfällt bei Online-Buchung)

Ihre Flugreise

  • Direktflug mit Edelweiss Air Zürich–Kittilä–Zürich in Economy-Klasse. Reisedauer pro Weg 3h 40min.

Hinweis

Bitte beachten Sie, dass es während der Hochsaison in Skandinavien zu Hoteländerungen kommen kann. Ausserdem weicht die Hotelqualität von derjenigen in Zentraleuropa ab und die Unterkünfte sind je nördlicher umso einfacher.

Weiterempfehlen:

Reisedetail drucken: