Imposanter Geirangerfjord
Reise gemerkt
Skandinavien – Die norwegische Fjordlandschaft erfahren

Norwegen mit Hurtigruten

Reisegenuss PLUS Logo

  • Panorama-Fahrt mit Hurtigruten
  • Mehr Flexibilität und Individualität dank frei wählbaren Leistungen

An einigen wenigen Orten der Welt ist die Schöpfung grosszügiger gewesen als anderswo. Besonders freigiebig war sie entlang den Küsten Norwegens. Diese faszinierende Fjordwelt geniessen wir an Bord eines Hurtigruten-Postschiffs. Ein Höhepunkt dieser Reise ist die Panoramafahrt von der Hansestadt Bergen über die Hardangervidda nach Oslo. Mit der neuen Hardangerbrücke und über den Grossen Belt überqueren wir ausserdem gewaltige Meisterstücke des modernen Brückenbaus.

signet_twerenbold_reiseart
  • Komfortable Sessel in 3er Bestuhlung
  • Grosszügiger Sitzabstand von 90 cm
  • Kleine Gruppen, max. 30 Personen
12 Tage ab CHF 2'495.–
  • Die norwegische Fjordlandschaft erfahren

Abreisedaten:

12.06. – 23.06.21Sa - MiCHF 2'570.–
19.06. – 30.06.21Sa - MiCHF 2'570.–
26.06. – 07.07.21Sa - MiCHF 2'570.–
10.07. – 21.07.21Sa - MiCHF 2'570.–
24.07. – 04.08.21Sa - MiCHF 2'570.–
1. Tag: Schweiz – Hannover
Hinfahrt via Karlsruhe und Frankfurt nach Hannover (Abreise 12.06.: Fahrt bis Bremen).

2. Tag: Hannover – Grosser Belt – Korsør
Fahrt via Hamburg, Flensburg über die deutsch-dänische Grenze. Erster Höhepunkt der Reise ist die Fahrt über die Brücke des Grossen Belt, eine Meisterleistung der Ingenieure! Abends Ankunft in Korsør.

3. Tag: Korsør – Kopenhagen – Einschiffung
Am Morgen Fahrt nach Kopenhagen in die Hauptstadt Dänemarks für eine Stadtrundfahrt und Zeit zur freien Verfügung. Das mittelalterliche Stadtzentrum mit den kleinen Gassen und den zahlreichen Innenhöfen bietet einige architektonische Sehenswürdigkeiten. Auf der kleinen Insel Slotsholmen tagt das dänische Parlament (Folketing). Wahrzeichen der Stadt ist die Bronzefigur der «Kleinen Meerjungfrau». Am Nachmittag Einschiffung auf ein modernes Fährschiff von DFDS. Übernachtung an Bord.

4. Tag: Oslo – Lillehammer – Gålå
Ausschiffung in Oslo. Umgeben von der waldreichen Marka und direkt am Oslofjord gelegen, präsentiert sich Norwegens Hauptstadt als freundliche, offene Stadt. Nach einer ausführlichen Stadtbesichtigung führt uns die Reise weiter in die Olympiastadt Lillehammer. Hier wurden 1994 die unvergessenen Winterspiele ausgetragen. Am Abend Ankunft in Gålå.

5. Tag: Gålå – Trondheim
Durch das Gudbrandsdal geht es weiter nach Norden, vorbei am Rondane Nationalpark und über das bis zu 1026 m hohe Dovrefjell. Die Universitätsstadt Trondheim ist bekannt für beeindruckende Bauwerke, wie z.B. den imposanten Nidarosdom sowie ein beschwingtes kulturelles Leben. Interessante Stadtbesichtigung.

6. Tag: Trondheim – Küstenfahrt mit Hurtigruten – Molde
Panorama-Fahrt entlang der norwegischen Westküste an Bord eines der berühmten Hurtigrutenschiffe. Wir befahren eine Teilstrecke der Route Kirkenes – Bergen, die schon 1893 als Postschiffverbindung eingerichtet wurde und heute häufig als die schönste Seereise der Welt bezeichnet wird. Die genussvolle Fahrt führt uns vorbei an unzähligen Inseln, idyllischen Orten und durch schöne Fjorde. Abends Ankunft in Molde.

7. Tag: Molde – Geiranger – Førde
Entlang der bezaubernden Fjordwelt um Molde und über den Langfjord erreichen wir die berühmten Trollstigen. Auf der Serpentinenfahrt geniessen wir grossartige Ausblicke. Höhepunkt des heutigen Tages ist der Geirangerfjord, seit 2005 ein Unesco Weltnaturerbe. Auf der Weiterfahrt geniessen wir einen phantastischen Ausblick auf den «Fjord der Fjorde». Entlang dem Jostedalsbreen-Nationalpark erreichen wir unseren Übernachtungsort Førde.

8. Tag: Førde – Bergen
Panoramafahrt Richtung Süden. Bei Lavik überqueren wir den Sognefjord, der mit über 1300 m auch der tiefste der Welt ist. Entlang dem Osterfjord erreichen wir die Hafen- und Hansestadt Bergen, wo wir zu einer interessanten Stadtbesichtigung erwartet werden. Der Wohlstand der alten Hansestadt zeigt sich in den gut erhaltenen Holzhäusern im Stadtteil Bryggen.

9. Tag: Bergen – Hardangervidda – Oslo
Unsere Fahrt führt uns entlang des Hardangerfjords, dem zweitlängsten Fjord des Landes, und über dessen neue Brücke, welche die beiden Landseiten auf imposante Weise verbindet. Weiterfahrt durch die Hardangervidda, die flächenmässig grösste Hochebene Europas. Durch Tunnels und über Viadukte erreichen wir unser Hotel auf dem Holmenkollen über Oslo.

10. Tag: Oslo, Munch Museum (fak.) – Einschiffung
Heute genissen wir freie Zeit in Oslo. Wir haben die Möglichkeit das neue Munch Museum Lambda zu besuchen. Der weltberühmte Maler Edvard Munch vermachte über 28´000 Werke der Stadt Oslo. Am Nachmittag Einschiffung auf ein modernes Fährschiff von Color Line und Ausfahrt durch die Schärenlandschaft des 90 km tief eingeschnittenen Oslofjords. Übernachtung an Bord.

11. Tag: Kiel – Fulda
Ausschiffung in Kiel. Fahrt durch die Region der Lüneburger Heide zur Bischofsstadt Fulda.

12. Tag: Fulda – Schweiz
Rückfahrt via Ulm und Bregenz zu den Abfahrtsorten.

360° Virtuelle Tour

Königsklasse-Luxusbusse

In kleinen Reisegruppen mehr Komfort geniessen – das ist der Slogan für Reisen im Königsklasse-Luxusbus. Wer sich die Reise im Bus zum Genuss macht, wählt die Königsklasse. Alle Gäste, welche mit diesem edlen Fahrzeug auf Reisen waren, möchten in Zukunft diesen aussergewöhnlichen Reisekomfort nicht mehr missen. Königsklasse-Luxusbusse mit 3er-Fauteuil-Bestuhlung und 90 cm Sitzabstand werden hauptsächlich auf längeren Reisen eingesetzt.

Königsklasse-Luxusbusse

Ihre Hotels

Auf dieser Reise haben wir für Sie folgende oder gleichwertige Hotels reserviert:

Nächte T-Kat. Off.Kat.
H4, Hannover*1•••+****
Comwell, Korsør1•••+****
Wadahl, Gålå1•••***
Scandic, Trondheim1•••+****
Scandic Seilet, Molde1•••+****
Scandic Sunfjord, Førde1•••+****
Scandic Ørnen, Bergen1•••+****
Scandic, Oslo1•••+****
Fulda Mitte1•••+****

Abreise 12.06.: 1 Nacht im Erstklasshotel Achat Hotel Bremen City (T-••••) statt in Hannover.

Bitte beachten Sie, dass es während der Hochsaison in Skandinavien zu Hoteländerungen kommen kann. Die Hotelqualität weicht von derjenigen in Zentraleuropa ab. Je nördlicher die Unterkunft, desto einfacher.

Unsere Leistungen

  • Fahrt mit Königsklasse-Luxusbus
  • Übernachtung in Mittelklass- und guten Mittelklasshotels
  • Mini-Kreuzfahrt Kopenhagen - Oslo und Oslo - Kiel (je 1 Nacht, Innenkabine)
  • Mahlzeiten:
    • 11 x Frühstücksbuffet
    • 8 x Abendessen
  • Ausflüge, Eintritte und Besichtigungen gemäss Programm
  • Erfahrener Reisechauffeur
  • Audio-System auf Rundgängen

Frei wählbar

  • Kabinenzuschlag: Doppel aussen
  • Besuch neues Munch Museum

Nicht inbegriffen

  • Einzelzimmerzuschlag Hotel/Kabine
  • Annullationsschutz & Assistance-Vers.
  • Auftragspauschale (entfällt bei Online-Buchung)

Abfahrtsorte

06:10 Wil
06:30 Burgdorf
06:35 Winterthur-Wiesendangen
07:00 Zürich-Flughafen
07:00 Aarau
08:00 Baden-Rütihof
08:35 Basel
08:50 Arlesheim

Hinweis: Abreise 12.06. 1 Stunde früher.

Mini-Kreuzfahrten

Mini-Kreuzfahrt Kopenhagen–Oslo (eine Nacht) an Bord eines modernen Kreuzfahrt-Fährschiffs von DFDS. Rückfahrt Oslo–Kiel (eine Nacht) mit einem modernen Schiff von Color Line.

Mini-Kreuzfahrten

Je 1 Nacht auf den modernen Kreuzfahrt-Fährschiffen von DFDS und Color Line.

Weiterempfehlen:

Reisedetail drucken: