Reise gemerkt

Pumpspeicherwerk Limmern

  • Fahrt über den Klausenpass
  • Führung durch das Pumpspeicherwerk
  • 3-Gang-Mittagessen im Hotel Tödi

signet_twerenbold_reiseart
  • Komfortable Sessel in 3er Bestuhlung
  • Grosszügiger Sitzabstand von 90 cm
  • Kleine Gruppen, max. 30 Personen
1 Tag ab CHF 140.–
  • Vom Wasser zum Strom und umgekehrt

Abreisedaten:

04.08. – 04.08.21Mi - MiCHF 140.–
06.08. – 06.08.21Fr - FrCHF 140.–
11.08. – 11.08.21Mi - MiCHF 140.–
18.08. – 18.08.21Mi - MiCHF 140.–
25.08. – 25.08.21Mi - MiCHF 140.–
Buchungscode: tpump
Fahrt dem Zuger- und Vierwaldstättersee entlang, via Altdorf und Unterschächen und über den Klausenpass, der mit einer Länge von 46 km das Urner Schächental mit dem hinteren Linthal im Kanton Glarus verbindet. Die eindrückliche Fahrt bringt uns auf die Passhöhe, die 1948 Meter über Meer liegt. Hier machen wir eine individuelle Kaffeepause und geniessen einen prachtvollen Rundblick ins Urner Land. Die Fahrt bringt uns weiter via Urnerboden, der grössten Alp der Schweiz, und via Linthal nach Tierfehd. Hier stärken wir uns bei einem feinen Mittagessen, bevor wir im Pumpspeicherwerk Limmern erwartet werden. Das unterirdisch angelegte Pumpspeicherwerk kann Wasser aus dem Limmernsee in den 630 Meter höher gelegenen Muttsee zurückpumpen und dieses bei Bedarf wieder zur Stromproduktion nutzen. Mit der Standsteilbahn geht es hinauf auf rund 1700 Meter über Meer und ab hier rund 700 Meter tief ins Berginnere, durch riesige Maschinen- und Trafokavernen sowie durch die zugehörigen Verbindungsstollen. Auf einer interessanten Führung erfahren wir viel Wissenswertes über den Bau des Kraftwerks, die wichtigsten Anlagen und den Betrieb. Gegen Abend Rückfahrt zu den Abfahrtsorten.

Wichtig: Die Führungen finden grösstenteils zu Fuss und im Berginnern auf rund 1700 Meter über Meer statt. Eine gute gesundheitliche Kondition (viele Treppen) und trittsichere Schuhe sind deshalb erforderlich.

360° Virtuelle Tour

Königsklasse-Luxusbusse

In kleinen Reisegruppen mehr Komfort geniessen – das ist der Slogan für Reisen im Königsklasse-Luxusbus. Wer sich die Reise im Bus zum Genuss macht, wählt die Königsklasse. Alle Gäste, welche mit diesem edlen Fahrzeug auf Reisen waren, möchten in Zukunft diesen aussergewöhnlichen Reisekomfort nicht mehr missen. Königsklasse-Luxusbusse mit 3er-Fauteuil-Bestuhlung und 90 cm Sitzabstand werden hauptsächlich auf längeren Reisen eingesetzt.

Königsklasse-Luxusbusse

Unsere Leistungen

  • Fahrt mit Königsklasse-Luxusbus
  • Tagesausflug gemäss Programm
  • Mittagessen mit 3-Gang-Menü
  • Erfahrener Reisechauffeur

Abfahrtsorte

Route 1 (04.08.)
07:45 Baden-Rütihof
Route 2 (06.08., 25.08.)
06:45 Wil
07:15 Winterthur-Wiesendangen
07:45 Zürich-Flughafen
Route 3 (11.08.)
07:00 Aarau
07:45 Baden-Rütihof
Route 4 (18.08.)
06:35 Basel
06:50 Arlesheim
07:45 Baden-Rütihof

Weiterempfehlen:

Reisedetail drucken: