Die Prager Karlsbrücke
Reise gemerkt
Tschechien – Eine Silvesterreise mit vielen Höhepunkten

Silvester in Prag

  • Prag – «Die Goldene Stadt»
  • Schloss Melnik
  • Fakultativ: Prager Kleinseite

Prag ist eine moderne Metropole und zugleich eine historische Stadt, deren Bild sich mehr als zehn Jahrhunderte lang in der Moldau spiegelt. Die «Goldene Stadt», wie sie auch genannt wird, hat vieles zu bieten und gehört mittlerweile zu den trendreichsten Städten Europas. Aus der ganzen Welt zieht sie über das Jahr eine grosse Schar Besucher an. Während dieser abwechslungsreichen Silvesterreise lernen Sie nicht nur die tschechische Hauptstadt von ihrer schönsten Seite kennen, es erwarten Sie ebenso verschiedene kulturelle Höhepunkte (teilweise fakultativ) sowie interessante Ausflüge in die nähere Umgebung, die Sie als Zeitreise in die Vergangenheit erleben werden.

Signet Bild
  • Komfortable Fauteuils in 3er Bestuhlung
  • Grosszügiger Sitzabstand von 90 cm
  • Kleine Gruppen, max. 30 Personen
6 Tage ab CHF 1'440.–
  • Sofort buchen und vom attraktiven Sofort-Preis-Rabatt profitieren!

Abreisedaten:

28.12. – 02.01.19 Fr - Mi CHF 1'440.–
1. Tag: Schweiz–Prag.
Hinreise via Ulm, Nürnberg und Pilsen nach Prag.

2. Tag: Prag.
Die tschechische Hauptstadt ist gleichzeitig auch die grösste Stadt des Landes. Zum imposanten Stadtbild gehören die Karlsbrücke mit neunundzwanzig Heiligenstatuen, die Prager Burgstadt (Hradschin), die Altstadt mit den fröhlichen Märkten, wo auch heute noch traditionelle Handwerkskunst dem Besucher Einblicke in vergangene Tage gewährt sowie verschiedene Kirchen, u.a. die Teynkirche, mit den Klängen der ältesten Orgel Europas. Heute Vormittag unternehmen wir unter kundiger Führung eine Besichtigung der Altstadt. Anschliessend Freizeit für eigene Entdeckungen. Später haben wir Gelegenheit Verdis grossartige Oper «Macbeth» zu sehen (fakultativ, Vorausbuchung notwendig).

3. Tag: Prag.
Am Vormittag interessante Besichtigung der Prager Burg. Hier befindet sich auch die offizielle Residenz des tschechischen Staatspräsidenten, so dass man jede Stunde die Wachablösung der in rot-weiss-blauen Uniformen gewandeten Soldaten verfolgen kann. Von den Gärten der Festungsanlage hat man einen schönen Blick über die Stadt. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung. Abends erleben wir Giacomo Puccinis Meisterwerk «Madama Butterfly».

4. Tag: Prag, Silvester-Gala.
Am Morgen haben wir fakultativ die Möglichkeit die Prager Kleinseite kennenzulernen. Abseits der grossen Touristenmassen entdecken wir mit unserer Reiseleitung die Strahov Bibliothek, die eine der wertvollsten Büchersammlungen weltweit beherbergt, und die barocke St. Nikolauskirche. Später feiern wir im Hotel auf einer Silvester-Gala mit Live Musik ins Neue Jahr hinein.

5. Tag: Ausflug Melnik.
Nach einem ausgiebigen Frühstück fahren wir nach Melnik. Wir besichtigen das auf dem Hügel thronende Schloss mit seinen historischen Weinkellern und kommen in den Genuss einer Degustation von lokalen Tropfen. In Prag erwartet uns mit dem Neujahrskonzert des Prague Symphony Orchestra der letzte musikalische Höhepunkt.

6. Tag: Prag–Schweiz.
Via Pilsen und Ulm fahren wir zurück zu den Einsteigeorten.

360° Virtuelle Tour

Königsklasse-Luxusbusse

In kleinen Reisegruppen mehr Komfort geniessen – das ist der Slogan für Reisen im Königsklasse-Luxusbus. Wer sich die Reise im Bus zum Genuss macht, wählt die Königsklasse. Alle Gäste, welche mit diesem edlen Fahrzeug auf Reisen waren, möchten in Zukunft diesen aussergewöhnlichen Reisekomfort nicht mehr missen. Königsklasse-Luxusbusse mit 3er-Fauteuil-Bestuhlung und 90 cm Sitzabstand werden hauptsächlich auf längeren Reisen eingesetzt.

Königsklasse-Luxusbusse

Ihr Hotel

Wir wohnen fünf Nächte im Erstklasshotel NH Prague City T-•••• (off. Kat. ****). Alle Zimmer sind mit Bad/WC, TV, Telefon, kostenlosem WLAN, Minibar und Haartrockner ausgestattet. Weitere Hoteleinrichtungen: zwei Restaurants, zwei Bars, Fitnessstudio, Sauna und Dampfbad.

Unsere Leistungen

  • Fahrt mit Königsklasse-Luxusbus
  • Unterkunft im Erstklasshotel NH Prague City
  • Mahlzeiten:
    • 5 x Frühstücksbuffet
    • 3 x Abendessen im Hotel (1., 3. und 5. Tag)
    • 1 x Silvester-Gala im Hotel (4. Tag)
  • Kartenpaket Kategorie 3
  • Ausflüge, Eintritte, Besichtigungen gem. Programm (ausg. fak. Besichtigung 4. Tag)
  • Audio-System auf Rundgängen
  • Erfahrener Reisechauffeur

Nicht inbegriffen

  • Doppel zur Alleinbenutzung
  • Kartenzuschläge:
    • Kategorie 2
    • Kategorie 1
  • Fakultativ: Macbeth (Vorausbuchung notwendig)
    • Kategorie 2
    • Kategorie 1
  • Fakultative Besichtigung Prager Kleinseite
  • Annullationsschutz und Assistance-Versicherung
  • Auftragspauschale (entfällt bei Online-Buchung)

06:30 Burgdorf
06:35 Basel
06:50 Pratteln
07:00 Aarau
08:00 Baden-Rütihof
08:30 Zürich-Flughafen
08:55 Winterthur-Wiesendangen
09:15 Wil

Unser Musikprogramm

Nationaltheater Prag, 19.00 Uhr
«Macbeth»
Oper in vier Akten von Giuseppe Verdi
(fakultativ, Vorausbuchung notwendig)

Nationaltheater Prag, 19.00 Uhr
«Madama Butterfly»
Oper in drei Akten von Giacomo Puccini

Gemeindehaus Prag, Smetana-Saal, 19.30 Uhr
Neujahrskonzert
des Prague Symphony Orchestra
Antonín Dvořák: Slawische Tänze

Weiterempfehlen:

Reisedetail drucken: