Idyllischer Bleder See
Reise gemerkt
Von den Julischen Alpen bis an die Adriaküste

Slowenien - Bleder See und Rosenhafen Portoroz

Reisegenuss PLUS Logo

  • Degustation von lokalem Fisch und Wein
  • Mehr Flexibilität und Individualität dank frei wählbaren Leistungen

Umgeben von dem herrlichen Bergpanorama der Julischen Alpen erscheint die Umgebung des malerischen Bleder Sees paradiesisch. Mondäne Promenaden und romantische Gassen laden im geschichtsträchtigen Portoroz zum Flanieren ein. Das Meeresrauschen an der slowenischen Adriaküste weckt Ferienstimmung.

signet_twerenbold_reiseart
  • Komfortable Sessel in 3er Bestuhlung
  • Grosszügiger Sitzabstand von 90 cm
  • Kleine Gruppen, max. 30 Personen
6 Tage ab CHF 995.–
  • See(h)nsucht nach Mee(h)r

Abreisedaten:

09.05. – 14.05.21So - FrCHF 995.–
16.05. – 21.05.21So - FrCHF 1'040.–
30.05. – 04.06.21So - FrCHF 1'040.–
1. Tag: Schweiz – Bled
Fahrt via Österreich nach Slowenien zu unserem Hotel am Ufer des idyllischen Bleder Sees.

2. Tag: Bled, Besuch Burg von Bled*
Wir unternehmen einen geführten Spaziergang durch Bled und lernen den Kurort, der für sein mildes Klima und sein heilendes Thermalseewasser bekannt ist, besser kennen. Später geniessen wir eine gemütliche Fahrt mit einem traditionellen Pletna-Holzboot auf dem Bleder See. Wir erreichen die kleine Insel inmitten des Sees und entdecken die Inselkirche Mariä Himmelfahrt. Nachmittags haben wir die Möglichkeit, die Burg von Bled mit ihrem interessanten Museum zu besuchen. Im Anschluss dürfen wir die berühmte Bleder Cremeschnitte probieren.

3. Tag: Bled – Ljubljana – Portoroz
Wir fahren in die Hauptstadt Ljubljana. Die Studentenstadt ist das politische, wirtschaftliche und kulturelle Zentrum des Landes. Auf einem Rundgang durch die Altstadt sehen wir unter anderem den Prešerenplatz, die Drachenbrücke und den Dom St. Nikolaus. Es bleibt noch etwas Zeit, um die Stadt auf eigene Faust zu erkunden, in einem der vielen Cafés am Flussufer zu verweilen oder hinauf zur Festung auf dem Burgberg zu steigen. Unsere Reise führt uns weiter bis nach Portoroz an der Adriaküste.

4. Tag: Portoroz, Ausflug Piran
Heute erkunden wir bei einer Führung die mediterrane Küstenstadt Piran, die zu den malerischsten Orten des Landes zählt. Wir bestaunen die mittelalterliche Ringmauer, die eng aneinander gereihten Häuser in den hübschen schmalen Gassen und geniessen den Ausblick auf das Adriatische Meer. Später besuchen wir im Schutzgebiet des Landschaftsparks Salinen von Sečovlje eine lokale nachhaltige Meeresfischfarm. Uns werden die Methoden der Fischzucht sowie dessen Geschichte nähergebracht und wir dürfen den hochwertigen Seebarsch zusammen mit einem Glas regionalen Wein verkosten. Der Nachmittag steht uns zur freien Verfügung.

5. Tag: Portoroz, Ausflug Postojna und Lipica*
Unser Tagesausflug führt uns zu den Grotten von Postojna, die zu den grössten der Welt gehören. Wir unternehmen eine Führung und entdecken mit der elektrischen Eisenbahn die grösste Schauhöhle Europas. Schon im 17. Jahrhundert wurde über die Höhle und ihre Bewohner, die Grottenolme, berichtet. Im Jahr 1818 entdeckte ein einheimischer Lampenwart das 21 km umfassende Höhlensystem, als er die Grotte für den Besuch des österreichischen Kaisers Franz I. schmückte. Wir geniessen ein Mittagessen in einem lokalen Restaurant. Weiter geht es nach Lipica, wo wir das älteste Gestüt Europas besuchen. Seit der Gründung im Jahr 1580 werden hier die Lipizzaner Pferde, die in der berühmten Spanischen Hofreitschule in Wien auftreten, gezüchtet. Bei einer Führung erfahren wir Interessantes über die Geschichte, die Rasse und die Dressur der Pferde.

6. Tag: Portoroz – Schweiz
Wir treten die Rückreise in die Schweiz zu den Abfahrtsorten an.

*Sie sparen 10% bei Vorausbuchung des Ausflugspakets. Buchung einzelner Ausflüge vor Ort bei Verfügbarkeit möglich.

360° Virtuelle Tour

Königsklasse-Luxusbusse

In kleinen Reisegruppen mehr Komfort geniessen – das ist der Slogan für Reisen im Königsklasse-Luxusbus. Wer sich die Reise im Bus zum Genuss macht, wählt die Königsklasse. Alle Gäste, welche mit diesem edlen Fahrzeug auf Reisen waren, möchten in Zukunft diesen aussergewöhnlichen Reisekomfort nicht mehr missen. Königsklasse-Luxusbusse mit 3er-Fauteuil-Bestuhlung und 90 cm Sitzabstand werden hauptsächlich auf längeren Reisen eingesetzt.

Königsklasse-Luxusbusse

Wir wohnen zwei Nächte im Erstklasshotel Park T-•••• (off. Kat. ****) direkt am Bleder See. Es wurde 2020 komplett renoviert. Alle modern eingerichteten Zimmer verfügen über Bad oder Dusche/WC, Balkon, TV, Safe und WLAN. Weitere Einrichtungen: Restaurant, Bar, Fitnessraum, Spa-Bereich mit Sauna, Thermalpool und Massagezentrum.

Drei weitere Übernachtungen im Erstklasshotel Metropol T-•••• (off. Kat. *****) in Portoroz. Alle Zimmer verfügen über Bad oder Dusche/WC, Balkon, TV, Safe, Klimaanlage, Föhn und WLAN. Weitere Einrichtungen: Restaurants, Bar, Spa-Bereich, Innen- und Aussenpool.

Unsere Leistungen

  • Fahrt mit Königsklasse-Luxusbus
  • Übernachtung in Erstklasshotels
  • Mahlzeiten:
    • 5 x Frühstücksbuffet
    • 2 x Abendessen
  • Ausflüge, Eintritte und Besichtigungen
    gemäss Programm
  • Erfahrener Reisechauffeur
  • Audio-System auf Rundgängen

Frei wählbar

  • Doppelzimmer See- bzw. Meerseite
  • Ausflugspaket mit 2 Ausflügen

Nicht inbegriffen

  • Einzelzimmerzuschlag
  • Annullationsschutz & Assistance-Vers.
  • Auftragspauschale (entfällt bei Online-Buchung)

Abfahrtsorte

05:30 Burgdorf
05:35 Basel
05:50 Arlesheim
06:00 Aarau
07:00 Baden-Rütihof
07:30 Zürich-Flughafen
07:55 Winterthur-Wiesendangen
08:15 Wil

Weiterempfehlen:

Reisedetail drucken: