Kreidefelsen-Küste auf der Insel Rügen
Reise gemerkt

Störtebeker Festspiele auf Rügen

Reisegenuss PLUS Logo

  • Beste Festspiel-Plätze
  • Mittagessen in einem lokalen Restaurant

Eine der grössten Freilichtbühnen Europas befindet sich in Ralswiek auf der Insel Rügen und ist alljährlich Veranstaltungsort für die Störtebeker Festspiele. Erleben Sie mit uns in schönster Umgebung die spannenden Abenteuer des legendären Seeräubers Klaus Störtebeker. Die einzigartige Inszenierung zieht seit Jahren viele Besucher in ihren Bann. 30 Reiter, sensationelle Schiffe und ein fantastisches Feuerwerk entführt uns in die Zeit der Piraten und Freibeuter. Auf unseren Ausflügen auf Rügen und in der Mecklenburgischen Seenplatte entdecken wir neue Gegenden mit lieblichen Landschaften und maritimen Städten.

Königsklasse Signet
  • Komfort-Sitze in 4er Bestuhlung
  • Erstklassiger Sitzabstand von 78–84 cm
  • Gruppengrösse max. 44 resp. 48 Personen
6 Tage ab CHF 1'350.–
  • Open-Air-Aufführung mit Feuerwerk

Abreisedaten:

13.08. – 18.08.20 Do - Di CHF 1'350.–
20.08. – 25.08.20 Do - Di CHF 1'350.–
27.08. – 01.09.20 Do - Di CHF 1'350.–

1. Tag: Zürich – Berlin – Insel Rügen
Individuelle Anreise zum Flughafen Zürich und Direktflug mit Swiss nach Berlin. Begrüssung an Bord der Twerenbold-Komfortklasse. Fahrt nordwärts durch das Biosphärenreservat Schorfheide-Chorin an den Werbellinsee. Hier geniessen wir unser Mittagessen in einem schönen Restaurant am See. Im Anschluss Weiterfahrt via Stralsund und über die Rügenbrücke auf die Insel Rügen.

2. Tag: Insel Rügen
Auf einer Inselrundfahrt erkunden wir Rügen, die grösste Insel Deutschlands. Zerklüftete Steilküsten, lange, feinsandige Strände, Alleen, malerische, reetgedeckte Häuser, Buchenwälder und weite Felder warten darauf, von uns entdeckt zu werden. Bei gutem Wetter können wir auf einer Schifffahrt die beeindruckende Kreideküste vom Wasser aus bestaunen. Das Wahrzeichen Rügens ragt faszinierend aus dem Meer und bietet immer wieder unverwechselbare Eindrücke.

3. Tag: Insel Rügen
Heute fahren wir in das Naturerbe Zentrum Rügen und erklimmen den Baumwipfelpfad. Der Pfad ist barrierefrei und durch die mässige Steigung für alle problemlos begehbar. Mit einer Gesamtlänge von etwas mehr als einem Kilometer und einer Höhe von 4 bis 17 Meter schlängelt er sich durch den Bergmischwald. Informationstafeln bieten spannende und wissenswerte Informationen über die heimischen Baumarten und deren unterschiedlichen Lebensbedingungen. Der Höhepunkt des Pfades ist der 40 Meter hohe Aussichtsturm, auch Adlerhorst genannt. Von hier aus werden wir mit einem fantastischen Ausblick belohnt. Im Anschluss Fahrt ins Ostseebad Sellin. Zeit zur freien Verfügung. Wir können der Strandpromenade entlang flanieren und die mondäne Bäderarchitektur bewundern. Die Prachtallee Wilhelmstrasse lädt zum Einkaufen ein. Auch der Besuch der Selliner Seebrücke darf nicht fehlen, ist sie doch ein Wahrzeichen der Insel Rügen. Am Nachmittag Rückfahrt ins Hotel und Zeit zum Frischmachen. Am Abend folgt der Höhepunkt unserer Reise, der Besuch der Störtebeker Festspiele mit dem Theaterstück «Im Angesicht des Wolfes» auf einer der schönsten Freilichtbühnen Europas, der Naturbühne Ralswiek. Ein beeindruckendes Feuerwerk rundet den erlebnisreichen Abend ab!

4. Tag: Rügen – Fleesensee
Wir verlassen Rügen und fahren über die dreispurige Hochbrücke zurück aufs Festland nach Stralsund. Im Ozeaneum tauchen wir ein in die einzigartige Unterwasserwelt mit 50 Aquarien zu den nördlichen Meeren und grossen Erlebnisausstellungen. Im Anschluss bleibt uns noch Zeit für einen kurzen Spaziergang durch die Stadt mit ihren imposanten Backsteinkirchen und aufwendig restaurierten Bürgerhäusern. Weiterfahrt in die Mecklenburgische Seenplatte an den Fleesensee.

5. Tag: Fleesensee
Die mecklenburgische Seenplatte gilt als Europas grösstes geschlossenes Seengebiet. Schwärme von Kranichen und Fischadler ziehen regelmässig ihre Kreise, das Land wird geprägt von charmanten Dörfern, verwunschenen Schlössern, saftig grünen Wiesen und sanften Hügeln. Idyllische 4-Seenfahrt über den Fleesensee, Malchower See, Petersdorfer See bis in den Plauer See. In Plau am See haben wir etwas Zeit zur freien Verfügung, um die schöne Altstadt zu erkunden.

6. Tag: Fleesensee – Berlin – Zürich
Bevor wir unsere Heimreise antreten, besuchen wir die grösste Feldscheune Deutschlands. Die Scheune Bollewick wurde im Jahr 1881 als Stallgebäude erbaut und ist heute Marktplatz für Handwerk, Kunst und Kultur. Werkstätten und Geschäfte mit regionalen Produkten und Kunsthandwerk laden zum Bummeln, Staunen, Probieren und Verweilen ein. Im Anschluss kurze Fahrt nach Röbel/Müritz. Die kleine Stadt besitzt eine wunderschöne und lang gestreckte Uferpromenade mit Anlegestellen, einladenden Restaurants und Cafés. Individuelle Mittagspause. Am Nachmittag Fahrt nach Berlin. Rückflug mit Swiss nach Zürich. Individuelle Heimreise.

360° Virtuelle Tour

Komfortklasse-Fernreisebusse

Unsere Busse in der Komfortklasse sind technisch gleichwertig ausgestattet wie die Königsklasse-Luxusbusse, verfügen jedoch über mehr Plätze durch 4er-Bestuhlung mit einem erstklassigen Sitzabstand von 84 cm. Die Busse dieser Klasse bieten Platz für Gruppen bis zu 48 Personen. Sie werden eingesetzt auf Kurzreisen, als Begleitfahrzeuge bei Flusskreuzfahrten sowie bei Wander- und Veloreisen.

Komfortklasse-Fernreisebusse

Ihre Hotels

Wir wohnen drei Nächte im Erstklasshotel Aquamaris Strandresidenz T-•••• (off. Kat. ****) in Juliusruh auf Rügen, an der Spitze der Halbinsel Wittow. Das Hotel liegt in einem grossen Pinienwald mit Blick auf den Strand. Hoteleinrichtungen: Schwimmbad, Wellnessbereich, Restaurant, Bar. *

Weitere zwei Übernachtungen im Erstklasshotel TUI Blue Fleesensee T-•••• (off. Kat. ****) in Göhren-Lebbin direkt am Fleesensee. Das Hotel liegt traumhaft eingebettet inmitten der Mecklenburgischen Seenplatte und bietet seinen Besuchern einen atemberaubenden Blick auf den See. Hoteleinrichtungen: Innenschwimmbad, Spa, Restaurant, Bar.

Die Zimmer beider Hotels verfügen alle über Bad oder Dusche/WC, Föhn, TV, WLAN, Safe.

*Reise 3: Unterkunft im erstklassigen Parkhotel Rügen T-•••• (off. Kat. ****) in Bergen auf Rügen. Das Hotel liegt in der Mittel der Insel, in Gehdistanz zur Altstadt von Bergen. Hoteleinrichtungen: Restaurant, Bar und Beautyoase (gegen Gebühr).

Unsere Leistungen

  • Flug mit Swiss in Economy-Klasse
  • Alle Flugnebenkosten (CHF 123)
  • Fahrt mit modernem Komfortklasse-Bus
  • Übernachtung in Erstklasshotels
  • Mahlzeiten:
    • 5 x Halbpension
    • 1 x Mittagessen
  • Ausflüge, Eintritte und Besichtigungen
    gemäss Programm
  • Karte Kat. 1 Störtebeker Festspiele
  • Erfahrener Reisechauffeur ab/bis Berlin
  • Audio-System auf Rundgängen

Nicht inbegriffen

  • Annullationskosten- & Assistance-Vers.
  • Auftragspauschale (entfällt bei Online-Buchung)

So fliegen Sie

Direktflug mit Swiss in Economy-Klasse Zürich – Berlin – Zürich. Flugzeit pro Weg 1h 20min.

Weiterempfehlen:

Reisedetail drucken: