Berühmte Stufenpyramide am Striezelmarkt
Reise gemerkt
Deutschland – Weihnachtsmärkte in Sachsen

Striezelmarkt in Dresden

  • Weihnachtliches Dresden
  • Traditionsreicher Striezelmarkt
  • Fakultativ: Bautzener Wenzelsmarkt

Wir lassen uns vom Zauber des Striezelmarktes einfangen, dem ältesten Weihnachtsmarkt Deutschlands. Bei Lichterglanz, Glühweinduft und Weihnachtsmusik erleben wir die Adventszeit von ihrer schönsten Seite.

signet_twerenbold_reiseart
  • Komfortable Sessel in 3er Bestuhlung
  • Grosszügiger Sitzabstand von 90 cm
  • Kleine Gruppen, max. 30 Personen
4 Tage ab CHF 490.–
  • Kein Zuschlag für Königsklasse

Abreisedaten:

26.11. – 29.11.20Do - SoCHF 540.–
29.11. – 02.12.20So - MiCHF 540.–
03.12. – 06.12.20Do - SoCHF 540.–
06.12. – 09.12.20So - MiCHF 540.–
10.12. – 13.12.20Do - SoCHF 490.–

Information zu Preisen und Rabatten

Buchungscode: kchdres
1. Tag: Schweiz – Dresden
Hinfahrt via Ulm, Nürnberg und Chemnitz in die Elbmetropole Dresden. Zimmerbezug im Erstklasshotel Elbflorenz.

2. Tag: Dresden, Christollenfahrt (fak.)
Am Vormittag steht eine geführte Stadtrundfahrt in Dresden auf dem Programm. Auf Grund der stilvollen Neugestaltung während des 18. Jahrhunderts nannte man Dresden auch «das Florenz des Nordens». Wir sehen die wichtigsten Bauwerke wie die Frauenkirche, die Semperoper, die Hofkirche und vor allem den Zwinger, eine kunstvolle Barockanlage. Der Nachmittag steht uns für den Besuch des Striezelmarktes zur Verfügung. Am späten Nachmittag haben wir die Möglichkeit bei einer traditionellen Christollenfahrt die Dresdner Adventszeit gemütlich von der Elbe aus zu geniessen.

3. Tag: Dresden
Der heutige Tag steht uns zur freien Verfügung, um den 586. Dresdner Striezelmarkt auf eigene Faust zu entdecken. Wir tauchen ein ins weihnachtliche Marktleben im Herzen der barocken Altstadt und lassen uns vom Zauber des Marktes einfangen. Am Abend haben wir die Möglichkeit ein Galakonzert im Wallpavillon des Dresdner Zwingers zu geniessen (Vorausbuchung notwendig, Reise 1, 3 & 5) oder vergnügen uns individuell in der Elbmetropole.

4. Tag: Dresden – Schweiz
Nach dem Frühstücksbuffet Rückfahrt via Nürnberg und Ulm in die Schweiz zu den Abfahrtsorten.

Besuch der Adventsmärkte vorbehältlich off. Genehmigung. Alternativ Weihnachts-Shopping in festlichem Ambiente.
Musikprogramm vorbehältlich Verfügbarkeit und Durchführung der Anlässe.

360° Virtuelle Tour

Königsklasse-Luxusbusse

In kleinen Reisegruppen mehr Komfort geniessen – das ist der Slogan für Reisen im Königsklasse-Luxusbus. Wer sich die Reise im Bus zum Genuss macht, wählt die Königsklasse. Alle Gäste, welche mit diesem edlen Fahrzeug auf Reisen waren, möchten in Zukunft diesen aussergewöhnlichen Reisekomfort nicht mehr missen. Königsklasse-Luxusbusse mit 3er-Fauteuil-Bestuhlung und 90 cm Sitzabstand werden hauptsächlich auf längeren Reisen eingesetzt.

Königsklasse-Luxusbusse

Wir wohnen drei Nächte im Erstklasshotel Elbflorenz T-•••• (off. Kat. ****) in Dresden an zentraler, aber doch ruhiger Lage, in Gehdistanz zu Zwinger und Semperoper. Das Hotel im italienischen Stil bietet den Gästen eine elegante Atmosphäre mit allem Komfort. Die renovierten Zimmer verfügen über Bad oder Dusche/WC, Föhn, TV und Klimaanlage. Weitere Einrichtungen: Bar, Restaurant, Sauna und Solarium.

Unsere Leistungen

  • Fahrt mit Königsklasse-Luxusbus
  • Übernachtung im Hotel Elbflorenz
  • Mahlzeiten:
    • 3 x Frühstücksbuffet
    • 1 x Abendessen
  • Ausflüge und Besichtigungen gemäss Programm 
  • Erfahrener Reisechauffeur

Frei wählbar

  • Christstollenfahrt
  • Galakonzert (Reise 1, 3 & 5), Kat. 1

Nicht inbegriffen

  • Doppel zur Alleinbenutzung
  • Annullationsschutz & Assistance-Vers.
  • Auftragspauschale (entfällt bei Online-Buchung)

Abfahrtsorte

05:30 Burgdorf
05:35 Basel
05:50 Pratteln
06:00 Aarau
07:00 Baden-Rütihof
07:30 Zürich-Flughafen
07:55 Winterthur-Wiesendangen
08:15 Wil

Weiterempfehlen:

Reisedetail drucken: