Insel Porquerolles
Reise gemerkt

Südfrankreich – aktiv geniessen am Meer

Reisegenuss PLUS Logo

  • Weindegustation in Port Grimaud
  • Sportaktivitäten im Hotel
  • Mehr Flexibilität und Individualität dank frei wählbaren Leistungen

Auf dieser Reise lernen wir die französische Riviera am Mittelmeer mal anders kennen. Die Region reizt nicht nur mit glitzernden Metropolen und grossen Städten, sondern bietet noch viel mehr und ist immer eine Reise wert. Überzeugen Sie sich selbst und lassen Sie sich bei gemütlichen Wanderungen verzaubern.

signet_twerenbold_reiseart
  • Komfort-Sitze in 4er Bestuhlung
  • Erstklassiger Sitzabstand von 78–84 cm
  • Gruppengrösse max. 44 resp. 48 Personen
7 Tage ab CHF 1'195.–
  • Malerische Landschaften treffen auf Fischerdörfer & Küstenstädte

Abreisedaten:

09.05. – 15.05.21So - SaCHF 1'195.–
16.05. – 22.05.21So - SaCHF 1'195.–
22.05. – 28.05.21Sa - FrCHF 1'195.–
05.09. – 11.09.21So - SaCHF 1'195.–
12.09. – 18.09.21So - SaCHF 1'195.–

Information zu Preisen und Rabatten

Buchungscode: iagsufr
1. Tag: Schweiz - Hyères
Fahrt via Valence und «Autoroute du Soleil» nach Hyères.

2. Tag: Genusswanderung Halbinsel Giens
Heute starten wir den Tag etwas später und fahren zur Halbinsel Giens bis nach La Tour Fondue. Die Insel ist eine weltweit einzigartige geologische Besonderheit, da sie zwei Arme aus Sand (Tombolos) von 5 km Länge mit dem Festland verbindet. Wir wandern entlang der Südküste und entdecken die herrlichen Naturlandschaften und geniessen die Aussicht auf das azurblaue Meer (Wanderzeit ca. 2 ½ Std.). Anschliessend fahren wir ins hübsche Städtchen Hyères, dort angekommen haben wir freie Zeit zur Verfügung. Rückfahrt ins Hotel, wo wir die verschiedenen Annehmlichkeiten geniessen können.

3. Tag: Cassis und Marseille (fak.)
Cassis ist ein malerisches Fischerdörfchen, man kann fast schon sagen das Schönste der französischen Mittelmeerküste. Bei einem geführten Rundgang lernen wir Wissenswertes über das Dörfchen und bestaunen die Sehenswürdigkeiten. Danach haben wir freie Zeit zur Verfügung. Anschliessend geht unser Ausflug weiter in die Metropole Marseille. Sie gilt als älteste Stadt Frankreichs und zugleich als die Zweitgrösste des Landes. Während der Stadtführung besuchen wir den bekannten Hafen «Vieux Port» sowie die Basilika Notre Dame de la Garde, den höchsten Punkt Marseilles.

4. Tag: St. Tropez und Port Grimaud
Fahrt nach Saint Tropez. Der Hafenort war einst ein kleines Fischerdorf in dem es keine Ferienhäuser oder Luxushotels gab. Heute ist Saint Tropez bekannt für die zahlreichen Yachten die sich an der Küste befinden und viele Prominente verbringen hier gerne ihre Ferien. Wir erkunden Saint Tropez mit unserer lokalen Reiseleitung. Gemeinsames Mittagessen. Am Nachmittag unternehmen wir eine Bootsfahrt in Port Grimaud. Wegen den Wasserkanälen und Booten, ist Port Grimaud auch bekannt als «Venedig Frankreichs». Zum Abschluss des Tages besichtigen wir ein typisches Weingut und haben die Möglichkeit an einer Weinverkostung teilzunehmen. Danach geht es zurück zum Hotel.

5. Tag: Hotel- und Strandtag
Heute entspannen wir im Hotel und geniessen die abwechslungsreichen Annehmlichkeiten. Wir können an verschiedenen Sportaktivitäten teilnehmen, unsere Seele bei einer wohltuenden Massage baumeln lassen, oder uns am Strand sonnen und das süsse «Nichtstun» geniessen.

6. Tag: Genusswanderung Insel Porquerolles
Der heutige Ausflug bringt uns mit der Fähre auf die einzigartig schöne Insel Porquerolles. Sie ist die Grösste der Inselgruppe von Hyères und bezaubert durch schattige Pinienwälder, steile Felsklippen, idyllische Olivenhaine, malerische Sandbuchten und ein türkisblaues Meer. Auf dem geführten Wanderspaziergang entdecken wir die Insel und ihre malerische Landschaft (Wanderzeit ca. 2 ½ Std.). Anschliessend geniessen wir ein gemeinsames Mittagessen. Danach bleibt noch etwas freie Zeit, um am Strand zu verweilen und zu entspannen, bevor es mit der Fähre wieder zurück ans Festland und ins Hotel geht. Zum Abschluss haben wir nochmals die Gelegenheit das Wellness-Angebot zu nutzen (zum Teil gegen Gebühr) und die Tage Revue passieren zu lassen.

7. Tag: Hyères - Schweiz
Rückfahrt durch die Provence auf der «Autoroute du Soleil» in die Schweiz zu den Abfahrtsorten.

360° Virtuelle Tour

Komfortklasse-Fernreisebusse

Unsere Busse in der Komfortklasse sind technisch gleichwertig ausgestattet wie die Königsklasse-Luxusbusse, verfügen jedoch über mehr Plätze durch 4er-Bestuhlung mit einem erstklassigen Sitzabstand von 84 cm. Die Busse dieser Klasse bieten Platz für Gruppen bis zu 48 Personen. Sie werden eingesetzt auf Kurzreisen, als Begleitfahrzeuge bei Flusskreuzfahrten sowie bei Wander- und Veloreisen.

Komfortklasse-Fernreisebusse

Wir wohnen sechs Nächte im neu renovierten Mittelklasshotel Belambra Riviera Beach Club T-••• (off. Kat. ***) mitten im Herzen der Halbinsel Giens direkt am Meer. Alle Zimmer verfügen über Dusche/WC, Föhn, Safe, Kühlschrank, TV, Klimaanlage und Balkon. Weitere Einrichtungen: Restaurant mit Terrasse am Pool, Lounge-Bar mit Terrasse, Spa und Wellnesscenter mit Hallenbad, Hammam, Sauna und Fitnessraum, sowie Schwimmbad und privater Strandabschnitt.

Unsere Leistungen

  • Fahrt mit modernem Komfortklasse-Bus
  • Übernachtung im Hotel Belambra Riviera Beach Club
  • Mahlzeiten:
    • 6 x Halbpension
    • 2 x Mittagessen
  • Ausflüge, Eintritte und Besichtigungen gemäss Programm
  • Deutschsprechende lokale Wander- resp.
    Reiseleitung an 4 Tagen
  • Erfahrener Reisechauffeur
  • Audio-System auf Rundgängen

Frei wählbar

  • Ausflug Cassis und Marseille

Nicht inbegriffen

  • Einzelzimmerzuschlag
  • Annullationsschutz & Assistance-Vers.
  • Auftragspauschale (entfällt bei Online-Buchung)

Abfahrtsorte

06:10 Wil
06:35 Winterthur-Wiesendangen
06:35 Basel
06:50 Arlesheim
07:00 Zürich-Flughafen
07:00 Aarau
08:00 Baden-Rütihof
09:00 Burgdorf

Weiterempfehlen:

Reisedetail drucken: