Kochen mit Heinz Weber

Heinz Weber, ehemaliger Geschäftsleiter der Twerenbold Reisen AG, hat momentan auch mehr Zeit für seine Hobbies: unter anderem das Kochen. Im Video zeigt er uns ein feines Fisch-Menü zum Nachkochen.

En Guete!

04. Mai 2020

Zutaten

  • 2 grosse Zwiebeln
  • 4 Knoblauchzehen
  • 400 gr Pilzmischung (nicht getrocknete Pilze verwenden)
  • 1 Glas getrocknete Tomaten
  • 1/4 l Rotwein (kräftig)
  • 1/4 l Boullion (Fleisch)
  • 1/2 Lauchstange
  • frische Forelle/n

Zubereitung

  • Zwiebeln klein schneiden, Knoblauch pressen und beides mit ein wenig Öl in der Pfanne andünsten
  • Getrocknete Tomaten klein schneiden und zusammen mit der Pilzmischung in die Pfanne geben
  • Das Ganze mit Rotwein und Boullion ablöschen
  • Lauch fein hacken und dazu geben
  • Fisch würzen mit Zitronensaft, Kräutermischung Provencal, getrockneter Basilikum und Rosmarinzweig
  • Fisch auf den Sud in der Pfanne legen, Deckel drauf und 30 Minuten garen lassen
  • Dazu können verschiedene Beilagen je nach Gusto gereicht werden z.B. Teigwaren oder Polenta

Weiterempfehlen: