Reiseträume

Reisegeschichten von Herr und Frau Fröhlich

Auch Brigitte Langhart, unsere Reisentesterin, muss derzeit leider zuhause bleiben. Das hält sie aber nicht davon ab gedanklich zu reisen und mit den Reisegeschichten von Herr und Frau Fröhlich nimmt Sie sie sogar mit! Lehnen Sie sich also zurück und freuen Sie sich auf die erste Reisegeschichte einer ganzen Reihe.

04. Mai 2020

Zum Nachlesen

Es ist warm, die Sonne lacht

dass es einem Freude macht.

Herr Fröhlich will den Rasen mähen,

Frau Fröhlich irgend etwas nähen.


Doch hier im Haus, da hat sie Frust

Auf Abwechslung hat sie viel mehr Lust.

Fröhlichs sind in Pension

Ausgezogen Tochter, Sohn.


Drum sagt Frau Fröhlich zu ihrem Mann:

«Wir sollten reisen irgendwann!

Was sollen wir hier immer ruhn

So viel gibt’s ja nicht zu tun.


Schau doch, es gähnt dort sogar die Katz

Dort drüben an dem Sonnenplatz.»

Skeptisch schaut der Hannes nun,

eigentlich würde er ja gerne ruhn ...


Was ist er für ein armer Tropf

Und kratzt sich drum an seinem Kopf.

«Wir könnten nur nach Deutschland gehen,

wir sonst die Menschen nicht verstehen!»


«Papperlapp – jetzt tu nicht so:

Wir gehen natürlich ins Reisebüro!

Du kennst doch die Twerenbold Reisen

Die haben Vielfalt zu fairen Preisen.


Wir steigen ein in einen Bus

Und fahren über Grenzen, Wege, Fluss.

Die Chauffeure sind weltgewandt,

souverän und sehr charmant.


Sie bringen uns zum gewünschten Ziel

Studieren müssen wir nicht viel.

In guter Gesellschaft reisen wir fort

Und haben’s bequem mit viel Komfort.


Und willst du nicht die grosse Masse,

so buchen wir halt Königsklasse!»

«Hey, was du schon alles hast gelesen,

als ob du schon mal fort gewesen?»


«Ach Hannes, wenn du pflegst die Bäume

Sitz ich zu Hause, koche, träume!

Blättere im Twerenbold-Katalog, dem neuen

Und kann mich an den schönen Bildern freuen!


Man kann alles auch im Compi suchen

Und dort direkt die Reise buchen.

Schau dir alle Angebote an,

entscheide doch mal ganz spontan.»


Und plötzlich ist auch Hannes heiter

Sucht immer Neues, immer weiter.

Mit Velo, Schiff oder auch nur Car

Für ihn ist eines sonnenklar:


Seine Hedi ist ne Wucht

Hat was Tolles ausgesucht.

Schön, dass sie diese Firma kennt:

Twerenbold Reisen – excellent!


.... und bald geht’s auf die erste Reise ...

Weiterempfehlen: