Veloferien Slowenien

Slowenien hat dynamische Landschaften und zahlreiche Naturschönheiten zu bieten. Die Julischen Alpen, den Landschaftspark Ljubljana Moor (UNESCO-Welterbe), den Triglav Nationalpark oder die Seepromenade in Bled per Velo zu erkunden ist ein besonderes Erlebnis. Auch die Hauptstadt Ljubljana ist sehr einladend und einen Besuch wert.

Velofahren mit Twerenbold – Ihre Vorteile:

Velostandort- oder Etappenreise oder sogar eine Kombination aus Velo- und Flussreise, Sie haben die Wahl!Wählen Sie Ihre Stärkeklasse selbst: «Velofahren – gemütlich» (ca. 40 - 60 km pro Tag) oder «Velofahren – vital» (ca. 60 - 90 km pro Tag)!Die meisten Reisen sind für normale Velos oder E-Bikes geeignet, auf ausgewählten Reisen bieten wir exklusive Daten für Elektrovelos an. Reine E-Bikereisen sind speziell gekennzeichnet. Neu in der Saison 2020: E-Mountainbike Reisen auf Naturstrassen!Der Twerenbold-Reisebus ist immer mit dabei. Sei es für den Gepäcktransport, für Ausflüge oder als Mitfahrgelegenheit für müde Velofahrer.Erfahrene und von uns ausgebildete Reiseleiter führen Sie auf sorgfältig ausgewählten Routen, wenn möglich vorbei am Massentourismus.Unsere Veloreisen werden mit max. 36 Personen durchgeführt. Gruppenaufteilung je nach gewählter Programmvariante bis max. 24 Personen.

Hier finden Sie unser vielfältiges Angebot an Veloreisen:

Weiterempfehlen: