Die prachtvolle Alhambra – ein Höhepunkt Andalusiens
  16 Bewertungen

93% empfehlen diese Reise weiter

Reise gemerkt

Farbenprächtiges Andalusien

Reisegenuss PLUS Logo

  • Wein- und Käsedegustation in Toledo

In Granada erheben sich die Türme der prachtvollen Alhambra wie eine Fata Morgana vor der wunderbaren Kulisse der Sierra Nevada. In Córdoba erzählt die eindrückliche Mezquita die dramatische Geschichte vergangener Zeiten. In Sevilla lassen wir uns vom Alcazar verzaubern und schlendern durch die Gassen des charmanten «Barrio de Santa Cruz». Diese märchenhafte Rundreise führt uns durch eine der faszinierendsten und schönsten Landschaften Spaniens. Wir besuchen glanzvolle Städte mit prachtvollen, maurischen Palastanlangen sowie blühenden Gärten und erleben spanische Gastfreundschaft. Madrid, Zaragoza, Toledo und Barcelona runden unser Programm ab.

Königsklasse Signet
  • Komfort-Sitze in 4er Bestuhlung
  • Erstklassiger Sitzabstand von 78–84 cm
  • Gruppengrösse max. 44 resp. 48 Personen
12 Tage ab CHF 1'595.–
  • Prachtvolle Palastanlagen und arabisches Flair

Abreisedaten:

23.09. – 04.10.20 Mi - So CHF 1'595.–

1. Tag: Schweiz – Perpignan
Fahrt via Genf und Montpellier nach Perpignan.

2. Tag: Perpignan – Zaragoza
Wir überqueren die französisch-spanische Grenze und erreichen via Sabadell und Lérida Zaragoza. Die Hauptstadt der Region Aragón liegt an den Ufern des Ebro Flusses und gilt als Geheimtipp unter den spanischen Städten. Bei einem geführten Rundgang lernen wir die sehenswerte Altstadt mit ihrer über 2000-jährigen Geschichte kennen. Anschliessend besichtigen wir die Basilika Nuestra Señora del Pilar. Dieses Juwel der Barockkunst ist eines der bedeutendsten Marienheiligtümer Spaniens.  

3. Tag: Zaragoza – Madrid – Toledo
Fahrt in die spanische Hauptstadt. Madrid gilt zu Recht als eine der schönsten Städte Europas. Elegante Parks und Alleen voller schmucker Geschäfte und Springbrunnen sowie eine malerische Altstadt um den anmutigen Plaza Mayor bestimmen das Bild der stolzen Stadt. Geführte Stadtbesichtigung und anschliessend kurze Weiterfahrt nach Toledo.

4. Tag: Toledo
Toledo fällt in erster Linie durch seine spektakuläre Lage oberhalb der Tajo-Schlucht auf. Mittelalterliche Synagogen, Kirchen und Moscheen sowie verwinkelte Gassen prägen das Bild der einstigen Hauptstadt. Nach einem geführten Rundgang und Besuch der Kathedrale werden wir zu einer Wein- und Käsedegustation erwartet. Nachmittag zur freien Verfügung.

5. Tag: Toledo – Consuegra – Córdoba
Nach dem Frühstück besichtigen wir die bekannten Windmühlen von Consuegra. Weiterfahrt in die historische Stadt Córdoba. Nach der Ankunft haben wir Zeit, das einzigartige Flair der Stadt mit ihren weissgetünchten Häusern und zauberhaften Innenhöfen individuell zu geniessen. Fakultatives Abendessen in einem lokalen Restaurant.

6. Tag: Córdoba – Carmona – Sevilla
Die bedeutendste Sehenswürdigkeit von Córdoba ist die Moschee (Mezquita), die zu beiden Seiten von Hofgärten mit Orangenbäumen flankiert ist. Geführte Besichtigung. Auf der Fahrt nach Sevilla besuchen wir die charmante Kleinstadt Carmona.

7. Tag: Sevilla, Flamenco-Show (fak.)
Noch heute zeugen in der Altstadt von Sevilla zahlreiche Bauwerke von der arabischen Vergangenheit. Während einem Besuch des historischen Zentrums sehen wir u.a. das Judenviertel Barrio de Santa Cruz, die Alcazar und die gewaltige Kathedrale (nur Aussenbesichtigung). Der Nachmittag steht uns zur freien Verfügung, etwa für individuelle Entdeckungen oder eine Kutschenfahrt durch die Gassen der Altstadt. Sevilla gilt auch als Wiege des Flamencos. Daher sollte man den Besuch einer traditionellen Flamenco-Show nicht verpassen (fakultativ, Vorausbuchung notwendig).

8. Tag: Sevilla – Ronda – Granada
Entlang der Route der Weissen Dörfer erreichen wir das an spektakulärer Lage, am Rande einer tiefen Schlucht gelegene Ronda. Wir unternehmen einen Rundgang durch die lebendige und charmante Altstadt. Anschliessend haben wir noch genügend Zeit für individuelle Erkundigungen, wie zum Beispiel die Besichtigung der berühmten Stierkampfarena (Eintritt nicht inbegriffen). Abends erreichen wir Granada, welches idyllisch am Fusse der Sierra Nevada gelegen ist.

9. Tag: Granada
Geführte Besichtigung des maurischen, prachtvollen Palastes Alhambra und der Generalife-Gärten. Die Stadtburg gehört nicht ohne Grund zu den meistbesuchten Sehenswürdigkeiten in Europa. Die arabische, mystisch wirkende Atmosphäre ist einzigartig. Der Nachmittag steht uns zur freien Verfügung. Sehenswert sind in Granada auch die Kathedrale sowie die faszinierenden Stadtteile Albaicín und Sacromonte.

10. Tag: Granada – Benicàssim
Wir verlassen Granada und erreichen via Alicante unser heutiges Tagesziel. Benicàssim ist ein beliebter Ferienort an der Costa del Azahar.

11. Tag: Benicàssim – Barcelona – Montpellier
Fahrt nach Barcelona. Wir haben Zeit für einen Spaziergang über die berühmte Flaniermeile «Las Ramblas» und die letzten Einkaufsmöglichkeiten. Weiterfahrt nach Montpellier.

12. Tag: Montpellier – Schweiz
Rückfahrt via Orange und Genf in die Schweiz.

360° Virtuelle Tour

Komfortklasse-Fernreisebusse

Unsere Busse in der Komfortklasse sind technisch gleichwertig ausgestattet wie die Königsklasse-Luxusbusse, verfügen jedoch über mehr Plätze durch 4er-Bestuhlung mit einem erstklassigen Sitzabstand von 84 cm. Die Busse dieser Klasse bieten Platz für Gruppen bis zu 48 Personen. Sie werden eingesetzt auf Kurzreisen, als Begleitfahrzeuge bei Flusskreuzfahrten sowie bei Wander- und Veloreisen.

Komfortklasse-Fernreisebusse

Ihre Hotels

Nächte T-Kat. Off.Kat.
Des Arcades, Perpignan 1 •••+ ***
NH, Zaragoza 1 •••+ *****
Beatriz, Toledo 2 ••••• *****
Hesperia, Córdoba 1 ••••• *****
NH Collection, Sevilla 2 ••••• *****
Saray, Granada 2 ••••• *****
Intur, Benicàssim* 1 •••+ *****
Novotel, Montepllier 1 •••+ *****

* Abreisen 01.04. und 22.04.: Übernachtung im Hotel Vila-Real Palace T-•••+ (off. Kat.****) in
Vilareal anstelle im Hotel Intur in Benicàssim.
 

Unsere Leistungen

  • Fahrt im Komfortklasse-Bus
  • Übernachtung in guten Mittel- und
    Erstklasshotels
  • Mahlzeiten: 
    11 x Frühstücksbuffet, 8 x Abendessen
  • Ausflüge, Eintritte und Besichtigungen
    gemäss Programm
  •  Deutschspr. Lokalreiseleitung an 7 Tagen
  • Erfahrener Reisechauffeur
  • Audio-System auf Rundgängen

Frei wählbar

  • Abendessen in einem lokalem Restaurant
  • Flamenco-Show

Nicht inbegriffen

  • Einzelzimmerzuschlag
  • Annullationsschutz und Assistance-Vers.
  • Auftragspauschale (entfällt bei Online-Buchung)

Abfahrtsorte

06:10 Wil
06:35 Winterthur-Wiesendangen
06:35 Basel
06:50 Pratteln
07:00 Zürich-Flughafen
07:00 Aarau
08:00 Baden-Rütihof
09:00 Burgdorf

Weiterempfehlen:

Reisedetail drucken: