Traumhafte Aussicht
Reise gemerkt
Italien – Frühlingssonne auf der grünen Oase in der Toscana

Inseltraum Elba

Die Insel Elba gilt als kleines Paradies im Mittelmeer. Vor allem wegen Napoleons Aufenthalt hat die Insel grosse Bekanntheit erlangt. Elba bietet aber viel mehr: Sie ist ein wahres Naturparadies und verzaubert mit pittoresken Landschaften, verträumten Städtchen, romantischen Buchten und einer herrlichen Ursprünglichkeit, die auf dem Festland nicht zu finden ist.

Königsklasse Signet
  • Komfort-Sitze in 4er Bestuhlung
  • Erstklassiger Sitzabstand von 78–84 cm
  • Gruppengrösse max. 44 resp. 48 Personen
6 Tage ab CHF 780.–
  • Die «Perle im Mittelmeer» zur schönsten Jahreszeit

Abreisedaten:

20.09. – 25.09.20 So - Fr CHF 780.–

1. Tag: Schweiz – Elba
Fahrt via Tessin und Parma bis nach Piombino. Kurze Überfahrt mit der Fähre nach Portoferraio und Weiterfahrt nach Marina di Campo, wo wir die kommenden fünf Nächte logieren werden.

2. Tag: Inselrundfahrt «westliches Elba»
Rundfahrt um die Westspitze Elbas, dem landschaftlich schönsten Teil der Insel. Die Panoramafahrt führt uns ins kleine Bergdörfchen Marciana Alta inmitten von Kastanienwäldern. Wir fahren weiter via Zanca und Patresi und geniessen herrliche Ausblicke auf das Meer. Vorbei an Olivenbäumen und Weingärten geht es später ins kleine Fischerdorf Chiessi. Rückfahrt vorbei an den Dörfern Fetovia und Seccheto zurück zum Hotel.

3. Tag: Capoliveri mit Wanderspaziergang (fak.)
Heute unternehmen wir einen Ausflug ins reizvolle Bergdorf Capoliveri. Der bezaubernde Ort thront auf einem Hügel über dem Meer und zählt zu den charakteristischsten und attraktivsten Orten der Insel Elba. Die Piazza ist umgeben von Gassen und Treppen, romantischen Bögen und blumengeschmückten Balkonen. Die Wanderfreudigen haben Gelegenheit, einen ca. 2-stündigen geführten Wanderspaziergang zu unternehmen. Oder Sie geniessen Freizeit im Zentrum von Capoliveri mit seinen zahlreichen Boutiquen, guten Restaurants und netten Lokalen. Später werden wir zu einer Weinprobe mit Imbiss erwartet.

4. Tag: Porto Azzurro (fak.)
Möglichkeit zum Besuch des Wochenmarktes in Marina di Campo. Anschliessend Fahrt ins hübsche Hafenstädtchen Porto Azzurro. Unsere deutschsprechende Lokalreiseleitung informiert uns ganztägig über die wichtigsten Sehenswürdigkeiten. Von der zentral und direkt am Meer liegenden und erst vor kurzem sanierten Piazza Matteotti bietet sich ein schöner Blick auf das kristallblaue Wasser und den mit eindrucksvollen Luxusyachten besetzten Hafen. Am Abend fakultatives Fisch-Abendessen in einem lokalen Restaurant (Vorausbuchung notwendig).

5. Tag: Portoferraio und fak. Bootstour
Heute morgen lernen wir die Inselhauptstadt Portoferraio mit ihrem idyllischen Hafen, der imposanten Festungsanlage und der Villa dei Mulini, die Stadtwohnung Napoleons, näher kennen. Der Name Portoferraio bedeutet «Eisenhafen». Einst wurde hier das auf der Insel abgebaute Eisenerz auf Schiffe verladen und zur Weiterverarbeitung auf das italienische Festland transportiert. Rückfahrt nach Marina di Campo. Am Nachmittag haben wir die Möglichkeit, eine Bootstour entlang der Küste von Marina di Campo zu unternehmen (Vorausbuchung notwendig).

6. Tag: Elba – Schweiz
Am frühen Morgen verlassen wir die Insel Elba. Kurze Fährüberfahrt nach Piombino und Rückfahrt via Parma, Tessin und dem Gotthard zurück zu den Abfahrtsorten.

360° Virtuelle Tour

Komfortklasse-Fernreisebusse

Unsere Busse in der Komfortklasse sind technisch gleichwertig ausgestattet wie die Königsklasse-Luxusbusse, verfügen jedoch über mehr Plätze durch 4er-Bestuhlung mit einem erstklassigen Sitzabstand von 84 cm. Die Busse dieser Klasse bieten Platz für Gruppen bis zu 48 Personen. Sie werden eingesetzt auf Kurzreisen, als Begleitfahrzeuge bei Flusskreuzfahrten sowie bei Wander- und Veloreisen.

Komfortklasse-Fernreisebusse

Ihr Hotel

Wir wohnen fünf Nächte im guten Mittelklasshotel Riva del Sole T-•••+ (off. Kat. ****). Das Hotel ist nur durch eine Uferpromenade vom öffentlichen Strand und wenige Gehminuten vom Zentrum von Marina di Campo entfernt. Die Zimmer verfügen über eine Dusche/WC, Föhn, Klimaanlage, Telefon, TV und eine Minibar. Weitere Einrichtungen: Restaurant und Bar.
 

Unsere Leistungen

  • Fahrt mit Königsklasse-Luxusbus
    • Spardaten mit Komfortklasse-Bus
  • Übernachtung im Hotel Riva del Sole
  • Mahlzeiten: 5 x Frühstücksbuffet, 1 x kleiner Mittagsimbiss, 3 x Abendessen
  • Ausflüge und Besichtigungen gemäss
    Programm
  • Erfahrener Reisechauffeur
  • Audio-System auf Rundgängen

Nicht inbegriffen

  • Annullationsschutz & Assistance-Vers.
  • Auftragspauschale (entfällt bei Online-Buchung)

Abfahrtsorte

05:10 Wil
05:30 Burgdorf
05:35 Winterthur-Wiesendangen
05:35 Basel
05:50 Pratteln
06:00 Zürich-Flughafen
06:00 Aarau
07:00 Baden-Rütihof
07:45 Arth-Goldau

HInweis

Die fakultative, leichte Wanderung (3. Tag, ca. 2 Stunden) erfordert eine Grundkondition und gutes Schuhwerk.

Weiterempfehlen:

Reisedetail drucken: